Für mich gibt es Kleidung, die gehört einfach an bestimmte Orte und so suche ich mir oft vor unseren Reisen die Kleidungsstücke danach aus, ob sie meiner Meinung nach mit dem Ort harmonieren, an den wir reisen wollen. Und jedes Jahr, wenn wir nach Südfrankreich fahren, sind Millefleurs-Kleider ein absolutes Muss für mich, denn sie passen einfach so wundervoll in die satt grüne Landschaft, in die natürliche Umgebung und zum französischen Savoir-Vivre.

Dieser wundervolle Wickelkleid mit Millefleurs von Jake*s* war deshalb meine allererste Wahl, als es um die Kleiderauswahl für unsere diesjährige Reise in die Provence ging. Wickelkleider sind easy, einfach elegant und haben für mich einen total französischen Touch. Das Muster ist herbstlich, gleichzeitig feminin und verspielt, was ich ganz zauberhaft finde. Und durch die Länge weht es super schön beim Laufen.

Gestyled habe ich mein Wickelkleid von Jake*s mit einer Korbtasche von Rouje, einer Sonnenbrille von Les Specs und Sandalen von By Far. Diesen Look habe ich während unserer Reise in Südfrankreich wirklich oft getragen und mich darin einfach pudelwohl gefühlt. Und so soll es doch sein, oder?

Wie gefällt euch mein Look und tragt ihr im Urlaub auch gerne die Kleidung irgendwie passend zum Ort?







*Transparenz: die Kleidung wurde mir als PR-Sample zur Verfügung gestellt.

Fotografie: Max Bechmann