leblog404

Horowitz plays Schubert-Liszt – Serenade (Ständchen)

Even though this outfit is rather casual and a little bit rock’n’roll, I still feel like listening to some Schubert right now, marvellously played by Vladimir Horowitz and I don’t care if studded sweaters and classical music don’t go together (because obviously, they do).
Does anyone of you ever listen to the music that accompanies my outfits? Because for me, the music is probably just as important as the location, the light and the mood for the pictures and it would be a pity if nobody actually cared.

My new perfectly fitting jeans are from Sojeans, check them out will ya! Also this sweater is amazing, even though I’m not really a sweatshirt kind of girl. But this one is perfect with its ombre look and the silver studs!

[ZARA studded sweater and heels, Cheap Monday jeans via Sojeans, Chanel bag]

Obwohl dieses Outfit eher lässig und ein bisschen rock’n’roll ist, bin ich trotzdem gerade in der Stimmung, ein wenig Schubert, wundervoll interpretiert von Vladimir Horowitz, anzuhören. Mir ist es auch egal, dass Sweatshirts mit Nieten und klassische Musik nicht zusammen passen (denn offensichtlich tun sie es doch).
Hört sich irgendwer von euch eigentlich die Musik an, die meine Outfits begleiten? Für mich ist die Musik nämlich genau so wichtig wie die Location, das Licht und die Stimmung der Bilder und es wäre eine Schande, wenn das eigentlich niemanden so richtig interessieren würde.

Meine neue und perfekt sitzende Jeans ist von Sojeans. Schaut euch den Laden an, okay? Und das Sweatshirt ist auch großartig, obwohl ich eigentlich kein Sweatshirt-Mädchen bin. Aber dieses ist perfekt mit seiner Ombre-Färbung und den silbernen Nieten!

leblog408
leblog402
leblog406
leblog401
leblog409
leblog400
leblog403
leblog405
leblog407
leblog398
leblog410
leblog399