leblog845

Ich liebe kleine, feine und besondere Dinge. Dinge, die man erst beim zweiten Hinsehen entdeckt, die einen lächeln oder erstaunt dreinblicken lassen. Kleine Details machen Outfits zu etwas Besonderem und vor allem zu etwas Individuellem.
Und zu diesen kleinen Details gehört für mich vor allem Schmuck.

Das kann Haarschmuck wie etwa eine dunkle Blüte im Haar oder ein niedlicher Haarreif (ich denke da vor allem an meine genialen Asos Katzenohren) sein, eine besondere Clutch, wie diese silberne, total rockige Nietenclutch von AILA eine elegante Armbanduhr oder aber natürlich Ringe und Armbänder.
Besonders bei Ringen werde ich regelmäßig schwach. Ich liebe ausgefallene Modelle mit Tieren, großen Ornamenten oder ich stapele einfach 10 Ringe übereinander für einen besonders opulenten Effekt.

Aber manchmal mag ich es auch leise. Mein goldener Schleifenring, der niemals “ICH!” schreit, sondern sich vornehm im Hintergrund hält und von dort aus strahlt, ist mein konstanter Begleiter. Er ist mädchenhaft, glitzert schön in einem wundervollen Goldton und ist niemals “too much”. Schon oft hat dieser kleine und eher unauffällige Ring Komplimente erhalten und jedes mal freue ich mich, dass die Menschen doch noch hinschauen. Dass ihnen so ein kleiner Ring wirklich noch auffällt. Dieser Ring war wirklich ein perfektes Geschenk an mich selbst.

Wenn ihr auch noch nach einem Geschenk für euch selbst sucht, werdet ihr vielleicht bei Crist fündig. Ich habe dort einige sehr sehr schöne Ringe entdeckt, zu denen ich nicht nein sagen würde. Ein Calvin Klein-Ring zum Beispiel? Ich meine, man wird ja wohl noch träumen dürfen, nicht wahr?! Vielleicht ließt das hier ja auch jemand, der mich noch etwas glücklicher machen möchte, als ich ohnehin schon bin? Mein Freund vielleicht?

Dieses Outfit könnte schon perfekt als Silvesteroutfit durchgehen, findet ihr nicht? Das glitzernde Kleid von AX Paris lässt mich zwar etwas wie eine Diskokugel aussehen, aber mit der Fransenjacke finde ich es ziemlich genial kombiniert. Definitiv ein sehr winterlich-glitzernder Look!

 

[AX Paris sequin dress, Topshop jacket, Aila clutch via MyWardrobe, Daniel Wellington watch]

I love jewelry. No matter if it’s an amazing clutch like this spiked one from AILA or if it’s rings and bracelets, it’s these items that make any outfit special and individual.
I particularly love rings. I have so many, I’ve lost count. But as much as I love going for bold and big ornamented rings or stacking a big amount of rings on top of each other, I sometimes like to go easy on the jewelry and only wear one single, very special piece.
One of these special items is my golden bow ring. It’s tiny and goes with everything. It’s never too much and yet, people do notice it and show their admiration. I’m always so happy to see that some people still notice the little things. It gives me hope. This ring was a truly perfect gift I gave to myself.

If you’re still looking for a way to treat yourself this Christmas, perhaps one of these pretty rings from Christ would be for you?

This outfit is so very much a New Year’s Eve party outfit already, don’t you think? And even though this sequined dress from AX Paris makes me look like a disco ball, combined with my fringe jacket it’s a wonderful outfit. The two items are a match made in heaven in my opinion.

leblog844
leblog850
leblog848
leblog843
leblog851
leblog852
leblog847
leblog846
leblog849