blog439

How to dress in white as a wedding guest…

… without stealing the bride the show! Well, it’s actually rather easy: don’t wear a dress! “But…”, you might ask correctly, “…what else could I wear to a wedding of a good friend if not a dress? I guess I’ll just go for a cream or pink girly knee-length thingie!”

But, did you ever think about wearing the biggest trend of the season to your next wedding as a guest, instead? Did you ever think about sporting a clean, white jumpsuit instead of a dress? No? Well, you should consider it!

I love jumpsuits so much because you’re immediately dressed without having to give much thought into your outfit. And I prefer wide pants legs to skirts any time, actually. I don’t know why, maybe that’s part of my boyish side? I’ve combined my white jumpsuit by H&M (winter season, here’s another pretty lacey one) with my Rebecca Minkoff marble bag* and white ASOS sandals as well as my Prada sunglasses*, Rosefield silver watch* and a silver bracelet by Topshop.

I hope you like the outfit and perhaps feel a bit inspired on what to wear to the next party or wedding you’re invited to!

Lest diesen Beitrag hier auf Deutsch!

blog437
blog441
blog438
blog442
blog440

*Gifts / Samples

newsaparator2

FOLLOW CATS & DOGS: [BLOGLOVIN’] [FACEBOOK] [TWITTER]
blog439

Wie man auch als Hochzeitsgast weiß tragen kann…

… ohne der Braut die Show zu stehlen! Nun, eigentlich ist das ganz leicht: kein Kleid anziehen! “Aber…”, sagt ihr ganz zu Recht, “…was soll ich denn sonst anziehen? Soll ich etwa in einem weißen Anzug kommen? Da bleib ich doch lieber beim cremefarbenen Kleidchen!”

Aber nein, nicht unbedingt einen Anzug müsst ihr tragen! Wie wäre es mit dem größten Sommertrend der Saison? Habt ihr schon einmal dran gedacht, einen Overall in weiß zu eurer nächsten Sommerparty oder Hochzeit anzuziehen? Nein? Ist aber eventuell eine Überlegung Wert, oder?

Ich liebe Overalls/Jumpsuits sehr, weil sie es einem so einfach machen, schnell komplett angezogen zu sein, ohne viele Gedanken daran verschwenden zu müssen, was man denn heute nun wieder wie kombiniert. Und ich mag weite Hosen einfach auch lieber als weite Röcke – keine Ahnung, warum, ist so ein Beine-Überschlag-Ding glaube ich. Oder das ist Teil meiner eher männlichen Seite? Jedenfalls kombinierte ich hier für meinen perfekten Look als Hochzeitsgast meinen Overall von H&M (gekauft im Winter, hier ein anderer langer Overall aus Spitze) mit meiner Rebecca Minkoff Marmortasche*, meinen weißen ASOS Sandalen, Prada Sonnenbrille*, Rosefield Armbanduhr* und einem Armbändchen von Topshop.

Ich hoffe, euch gefällt das Outfit und vielleicht habt ihr ja jetzt ein paar mehr Ideen, was ihr zur nächsten Hochzeit oder schicken Sommerparty anziehen könntet!

Read this article in English here!

blog437
blog441
blog438
blog442
blog440

*Geschenke / Samples

newsaparator2

FOLLOW CATS & DOGS: [BLOGLOVIN’] [FACEBOOK] [TWITTER]