[:en](Mobile) Photography Workshop w/ Paul Ripke and HUAWEI[:de](Mobile) Fotografie-Workshop mit Paul Ripke und HUAWEI[:]

[:en]paul ripke fotografie workshop huawei p9 mate9 smartphone photographer leica lense hedonist magazine marteria nico rossberg fotograf photography lifestyle minimal j.w.anderson luxury fashionblogger berlin kreuzberg ricarda schernus modeblog cats & dogs 9

Of smartphone-photography, a collaboration with Leica and a real funny guy!

My sweeties, this past Thursday, Max and I flew to Berlin again, this time to take part in a really cool workshop. German star photographer Paul Ripke took the time to spend a whole afternoon with us, telling us all about himself and his work, let us ask lots of questions and also presented two new HUAWEI smartphones (the HUAWEI P9* and the larger HUAWEI Mate 9*), which are equipped with dual-lenses which have been co-engineered by HUAWEI and Leica. Thanks to this innovation, taking pictures with this phone is even more fun and the quality of the pictures is just so much better!

Paul also explained to us many different things about photography like symmetry and the perfect portrait. We even lay on the floor, taking pictures or we held our phone upside down – just to change our perspective for ones. That was amazing and something really new!

For all of you who don’t know Paul Ripke yet – he spent a lot of time with the German soccer team in Rio when they won the world championship. It’s one of the things that made him famous in Germany, anyway. He’s also quite big on Instagram, do check him out there!

But all the time, while taking his amazing pictures, he’s only ever using his Leica cameras and nothing else. This makes him look like a normal guy and not like a professional photographer which is fantastic because it gives him the chance to enter areas, where normal press photographers would never be allowed in. He’s just „a friend of this famous guys“ and suddenly, he’s in and can take super personal and close pictures. I guess this is what makes him and his work special. But that is also why HUAWEI chose him for their collaboration*, because he’s a Leica-photographer and HUAWEI is using Leica co-engineered dual-lenses in their P9 and Mate 9 phones.

I’ve also made a little video of Paul Ripke talking, but it’s only in German – sorry, guys! But do enjoy the pictures!

paul ripke fotografie workshop huawei p9 mate9 smartphone photographer leica lense hedonist magazine marteria nico rossberg fotograf photography lifestyle minimal j.w.anderson luxury fashionblogger berlin kreuzberg ricarda schernus modeblog cats & dogs 7
paul ripke fotografie workshop huawei p9 mate9 smartphone photographer leica lense hedonist magazine marteria nico rossberg fotograf photography lifestyle minimal j.w.anderson luxury fashionblogger berlin kreuzberg ricarda schernus modeblog cats & dogs 8
paul ripke fotografie workshop huawei p9 mate9 smartphone photographer leica lense hedonist magazine marteria nico rossberg fotograf photography lifestyle minimal j.w.anderson luxury fashionblogger berlin kreuzberg ricarda schernus modeblog cats & dogs 5
paul ripke fotografie workshop huawei p9 mate9 smartphone photographer leica lense hedonist magazine marteria nico rossberg fotograf photography lifestyle minimal j.w.anderson luxury fashionblogger berlin kreuzberg ricarda schernus modeblog cats & dogs 4
paul ripke fotografie workshop huawei p9 mate9 smartphone photographer leica lense hedonist magazine marteria nico rossberg fotograf photography lifestyle minimal j.w.anderson luxury fashionblogger berlin kreuzberg ricarda schernus modeblog cats & dogs 3
paul ripke fotografie workshop huawei p9 mate9 smartphone photographer leica lense hedonist magazine marteria nico rossberg fotograf photography lifestyle minimal j.w.anderson luxury fashionblogger berlin kreuzberg ricarda schernus modeblog cats & dogs 2
paul ripke fotografie workshop huawei p9 mate9 smartphone photographer leica lense hedonist magazine marteria nico rossberg fotograf photography lifestyle minimal j.w.anderson luxury fashionblogger berlin kreuzberg ricarda schernus modeblog cats & dogs 6
paul ripke fotografie workshop huawei p9 mate9 smartphone photographer leica lense hedonist magazine marteria nico rossberg fotograf photography lifestyle minimal j.w.anderson luxury fashionblogger berlin kreuzberg ricarda schernus modeblog cats & dogs 1

*Dies post was created in lovely collaboration with HUAWEI.

Photography: Max Bechmann

newsaparator2

FOLLOW CATS & DOGS: [BLOGLOVIN‘] [FACEBOOK] [TWITTER]
[:de]paul ripke fotografie workshop huawei p9 mate9 smartphone photographer leica lense hedonist magazine marteria nico rossberg fotograf photography lifestyle minimal j.w.anderson luxury fashionblogger berlin kreuzberg ricarda schernus modeblog cats & dogs 9

Von Smartphone-Fotografie, eine Zusammenarbeit mit Leica und einer echten Type!

Ihr Lieben, am vergangenen Donnerstag flogen Max und ich für einen richtig coolen Workshop nach Berlin in die Blogfabrik in Kreuzberg: Paul Ripke nahm sich nämlich einen Nachmittag lang für uns Zeit, erzählte von sich und stand uns Frage und Antwort. Im Zuge dessen stellte er uns auch zwei HUAWEI Smartphones vor (das HUAWEI P9* und das größere HUAWEI Mate 9*), die mit Dual-Objektiven ausgestattet sind, welche von HUAWEI und Leica gemeinsam entwickelt wurden. Dadurch wird das Fotografieren mit dem Telefon noch spannender und die Ergebnisse einfach deutlich besser.

Paul erkläre uns vieles zu den Themen Belichtung, Weißabgleich, Schärfenverlagerung und Lichtrichtung, aber auch zu Symmetrie und dem perfekten Portrait (das wir später auch von ihm schießen sollten – unseres fand er nicht so toll, haha). Wir legten uns auf den Fußboden, um von dort zu fotografieren, drehten das Telefon auf den Kopf etc., um somit unsere Perspektive zu verändern. Frei nach dem Hashtag des Tages: #veränderedeineperspektive.

Für diejenigen von euch, die Paul Ripke noch nicht kennen – das ist der Typ, der die berühmten, sehr emotionalen Bilder der Nationalelf in Rio geschossen hat, als die Jungs gerade im Stadion ihren WM-Sieg feierten. Außerdem hat er das gleiche vor wenigen Tagen auch mit Nico Rosberg direkt an der Rennstrecke gemacht, als der den Weltmeistertitel für sich und sein Team holte. Paul Ripke schafft es irgendwie, aus guten Jungs echte Weltmeister zu machen – das muss ihm erstmal einer nachmachen! Ich persönlich schätze seine Bildsprache einfach sehr – die Lichtstimmung ist fast immer der Wahnsinn! Schaut euch unbedingt einmal Paul Ripkes Instagram an, da seht ihr, was ich meine!

Dabei ist er immer nur mit seiner kleinen Leica-Kamera (die aber ein ganz schön schwerer Brocken ist) unterwegs und kommt mit seinem minimalistischen Equipment oft an Orte, an die normale Pressefotografen einfach niemals kommen würden. Dies schafft er oft durch Bekanntschaften mit Menschen des öffentlichen Lebens, die für ihn wie im Falle von Rapper Marteria zu echten Freunden werden. Seine Affinität zu Leica-Kameras war für HUAWEI jedenfalls ein perfekter Grund, ihn für diesen Workshop zu gewinnen zu wollen. Die mit Leica co-engineered Optiken der beiden Smartphones, die wir vor Ort testen konnten, sind aber auch wirklich extrem gut – genau so wie die Kooperation zwischen HUAWEI und Paul Ripke*!

Damit ihr euch noch ein besseres Bild von dem Herrn Ripke machen könnt, habe ich hier mal ein paar kleine Facts aus seiner Präsentation über ihn selbst zusammengeschnitten. Ich finde es sehr lustig, wie gefällt es euch??

paul ripke fotografie workshop huawei p9 mate9 smartphone photographer leica lense hedonist magazine marteria nico rossberg fotograf photography lifestyle minimal j.w.anderson luxury fashionblogger berlin kreuzberg ricarda schernus modeblog cats & dogs 7
paul ripke fotografie workshop huawei p9 mate9 smartphone photographer leica lense hedonist magazine marteria nico rossberg fotograf photography lifestyle minimal j.w.anderson luxury fashionblogger berlin kreuzberg ricarda schernus modeblog cats & dogs 8
paul ripke fotografie workshop huawei p9 mate9 smartphone photographer leica lense hedonist magazine marteria nico rossberg fotograf photography lifestyle minimal j.w.anderson luxury fashionblogger berlin kreuzberg ricarda schernus modeblog cats & dogs 5
paul ripke fotografie workshop huawei p9 mate9 smartphone photographer leica lense hedonist magazine marteria nico rossberg fotograf photography lifestyle minimal j.w.anderson luxury fashionblogger berlin kreuzberg ricarda schernus modeblog cats & dogs 4
paul ripke fotografie workshop huawei p9 mate9 smartphone photographer leica lense hedonist magazine marteria nico rossberg fotograf photography lifestyle minimal j.w.anderson luxury fashionblogger berlin kreuzberg ricarda schernus modeblog cats & dogs 3
paul ripke fotografie workshop huawei p9 mate9 smartphone photographer leica lense hedonist magazine marteria nico rossberg fotograf photography lifestyle minimal j.w.anderson luxury fashionblogger berlin kreuzberg ricarda schernus modeblog cats & dogs 2
paul ripke fotografie workshop huawei p9 mate9 smartphone photographer leica lense hedonist magazine marteria nico rossberg fotograf photography lifestyle minimal j.w.anderson luxury fashionblogger berlin kreuzberg ricarda schernus modeblog cats & dogs 6
paul ripke fotografie workshop huawei p9 mate9 smartphone photographer leica lense hedonist magazine marteria nico rossberg fotograf photography lifestyle minimal j.w.anderson luxury fashionblogger berlin kreuzberg ricarda schernus modeblog cats & dogs 1

*Dieser Beitrag ist in liebevoller Zusammenarbeit mit HUAWEI entstanden.

Fotografie: Max Bechmann

newsaparator2

FOLLOW CATS & DOGS: [BLOGLOVIN‘] [FACEBOOK] [TWITTER]
[:]

8 Comments

8 Comments on [:en](Mobile) Photography Workshop w/ Paul Ripke and HUAWEI[:de](Mobile) Fotografie-Workshop mit Paul Ripke und HUAWEI[:]

  1. Sophie
    12/03/2016 at 5:29 pm (4 Jahren ago)

    Ich habe jetzt auch schon so einiges vom neuen Huawei gehört! Ich bin ja Marketing Studentin und finde es super spannend, dass Leica die Cooperation mit Huawei eingegangen ist. Die Fotos mit dem Handy sind wirklich klasse geworden und ihr habt den Workshop wirklich toll eingefangen :)

    Sophie xx http://basicapparel.de

  2. Ivory
    12/03/2016 at 10:06 pm (4 Jahren ago)

    Paul Ripke ist der Knaller. Ich liebe seine Bilder.
    Das war bestimmt ein sehr spannender Workshop.

    Liebste Grüße,
    Jane von Shades of Ivory

  3. Kathi
    12/04/2016 at 11:56 pm (4 Jahren ago)

    Oh wie cool, dass ihr einen tollen Tag mit Paul Ripke hattet. Er ist einfach ein begnadeter Fotograf und konnte euch bestimmt einige Tipps mit auf den Weg geben!
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

  4. Carmen
    12/05/2016 at 12:19 pm (4 Jahren ago)

    Oh dieser Workshop hört sich riiichtig toll an! Mit dieser Kamera lässt sich auch so viel machen – wenn man noch weiss, wie alles funktioniert, kommt es nur noch besser :)
    Liebst, Carmen – http://www.carmitive.com

  5. Melina
    12/05/2016 at 1:17 pm (4 Jahren ago)

    Liebe Ricarda. ich finde deine Fotos immer sehr schön und richtig künstlerisch ♥ Ein großes Lob dafür. Ich habe auch schon sehr viel Gutes über Huawai gehört- auf jeden Fall klingt der Workshop toll.
    Liebst, Melina
    http://www.melinaalt.de

  6. Vika
    12/05/2016 at 1:29 pm (4 Jahren ago)

    Fotografie ist so ein spannendes Thema! Deswegen stelle ich mir den Workshop – vor allem nach den gezeigten Ausschnitten – sehr inspirierend vor! Großartige Aufnahmen. Viele Grüße von http.//callmevika.com <3

  7. Andrea
    12/05/2016 at 10:40 pm (4 Jahren ago)

    Oh das ist ja ne coole Aktion, war sicher sehr spannend und lehrreich! Musst uns mal ein paar Tipps weitergeben :)