Vegetarian Lasagne

cooking vegetarian veggie lasagne lasagna food recipe rezept kochen salat inspiration lifestyle CATS & DOGS ricarda schernus berlin blogger 1

“A tasty dish in the mood of spring”

Today, I’ll present to you another one of my own recipes: the vegetarian spinach lasagne! I love this dish because it’s quick, simple and incredibly tasty! I could eat lasagne every day – if it weren’t for the calories, haha!

Follow me down to find out how you can cook the same yummy lasagne at home with only a few simple ingredients and only in a few simple steps! Perhaps another good idea for the upcoming weekend?

***

Heute präsentiere ich euch ein weiteres meiner eigenen Rezepte: die vegetarische Spinatlasagne! Ich liebe dieses Gericht, weil es schnell geht, einfach ist und unglaublich lecker schmeckt! Diese Lasagne könnte ich echt jeden Tag essen – leider hat sie dafür doch ein bisschen zu viele Kalorien, haha!

Folgt mir und findet heraus, wie auch ihr diese köstliche Lasagne zu Hause nachkochen könnt. Dazu braucht es nur wenige Zutaten und geht wirklich nicht schwer von der Hand! Vielleicht kann ich euch hiermit ja zu eurem Wochenend-Gericht inspirieren?

cooking vegetarian veggie lasagne lasagna food recipe rezept kochen salat inspiration lifestyle CATS & DOGS ricarda schernus berlin blogger 11
cooking vegetarian veggie lasagne lasagna food recipe rezept kochen salat inspiration lifestyle CATS & DOGS ricarda schernus berlin blogger 10

Shopping List / Einkaufsliste
For 2 portions / für 2 Portionen


For the lasagne / Für die Lasagne:
250g baby spinach / Babyspinat
8 cocktail tomatoes / Cocktailtomaten
5 small mushrooms / Champignons
2 shallots / Schalotten
3 cloves of garlic / Knoblauchzehen
3 slices of cheese / Käsescheiben
4-5 lasagne sheets / Lasagneplatten

Olive oil / Olivenöl
Aubergine paste / Alnatura Auberginenpaste
Italian spices / Italienische Gewürzmischung
Some thyme / etwas Thymian
Salt & pepper / Salz & Pfeffer


For the side salad / Für den Beilagensalat:
50g mixed herbs salad / gemischter Kräutersalat
2 radishes / Radieschen
1/4 lemon / Zitrone
A small slice of ewe’s cheese / etwas Schafskäse
Few pomegranate seeds / Granatapfelsamen

Olive oil / Olivenöl
Crema die Balsamico / Crema die Balsamico
Salt & Pepper / Salz & Pfeffer

cooking vegetarian veggie lasagne lasagna food recipe rezept kochen salat inspiration lifestyle CATS & DOGS ricarda schernus berlin blogger 9
cooking vegetarian veggie lasagne lasagna food recipe rezept kochen salat inspiration lifestyle CATS & DOGS ricarda schernus berlin blogger 8

Firstly, you’ll need to wash and chop up all your vegetables except the spinach, the leaves are small enough. After you have washed everything, fill some olive oil into your frying pan, wait until it’s really hot and then shortly fry your onions in it.

***

Zuerst einmal müsst ihr all euer Gemüse gründlich waschen. Anschließend schneidet ihr alles in kleine Stückchen, außer den Spinat, bei dem sind die Blätter schon klein genug. Danach füllt ihr etwas Olivenöl in eure Pfanne und wenn das Öl Blasen schlägt, bratet ihr darin eure Zwiebeln an, bis sie glasig sind.

cooking vegetarian veggie lasagne lasagna food recipe rezept kochen salat inspiration lifestyle CATS & DOGS ricarda schernus berlin blogger 6
cooking vegetarian veggie lasagne lasagna food recipe rezept kochen salat inspiration lifestyle CATS & DOGS ricarda schernus berlin blogger 7
cooking vegetarian veggie lasagne lasagna food recipe rezept kochen salat inspiration lifestyle CATS & DOGS ricarda schernus berlin blogger 5

Following your onions, you’ll want to add your mushrooms to the frying pan and quickly afterwards, your spinach. Slowly add more and more spinach to the frying pan until every single leaf has shrunk to a minimum of its original size (spinach does that) and finally, add your tomatoes and garlic. Fry everything for a minute and you’re all set. Now you can add some seasoning: salt, pepper, some chillies if you like, Italian spices and some fresh thyme. Yummy, it already smells AMAZING!!

***

Nach euren Zwiebeln kommen jetzt auch die Champignons in die Pfanne. Die werden aber nur kurz angebraten, bevor ihr schon den Spinat dazu füllen könnt. Nach und nach gebt ihr die Spinatblätter in die Pfanne, bis jedes Blatt auf ein Minimum seiner Originalgröße zusammengeschrumpft ist (Spinat hat das so an sich). Zuletzt gebt ihr dann noch die Tomaten und den Knoblauch dazu. Jetzt alles kurz anbraten und dann geht es ans Würzen: Salz, Pfeffer, ein Paar Chillies wenn ihr mögt, dann die italienische Gewürzmischung und ein bisschen frischen Thymian. Yummy, das riecht schon jetzt SUPER!!

cooking vegetarian veggie lasagne lasagna food recipe rezept kochen salat inspiration lifestyle CATS & DOGS ricarda schernus berlin blogger 4

Now, we’re adding everything up in our little lasagne form. Start with a lasagne sheet, add some of our vegetable mix, add some aubergine paste and then a slice of cheese. Then, add another lasagne sheet and start from anew the same way you did before. Do this 3 times in total and finish with an extra slice of cheese and some pepper on top!

After everything is built up to a little lasagne-tower, put the whole thing into your oven at 200°C and leave it for 25-30 minutes. You’ll have some spare time to prepare some other things now!

***

Jetzt geht es ans Schichten in unserer kleinen Lasagneform. Wir beginnen mit einer Lasagneplatte, darauf füllen wir etwa ein Drittel der Gemüsemischung. Darauf kommt etwas von der Alnatura Auberginenpaste und anschließend eine Scheibe Käse. Danach geht es genau so weiter, bis ihr das Ganze drei mal übereinander geschichtet habt. Am Ende legt ihr noch eine Extrascheibe Käse oben drauf und würzt nochmal mit Pfeffer nach!

Nun kommt unser kleiner Lasagneturm in den Ofen. Bei 200°C lasst ihr die Lasagne etwa 25-30 Minuten im Ofen, dann ist sie sicher fertig. In der Zwischenzeit könnt ihr schonmal den Rest vorbereiten!

cooking vegetarian veggie lasagne lasagna food recipe rezept kochen salat inspiration lifestyle CATS & DOGS ricarda schernus berlin blogger 3
cooking vegetarian veggie lasagne lasagna food recipe rezept kochen salat inspiration lifestyle CATS & DOGS ricarda schernus berlin blogger 2

For the side-salad I like to use a herb salad mix which I season with olive oil, some crema di balsamico as well as salt and pepper. A little bit of sheep milk’s cheese on top, a sliced radish and some seeds of pomegranate give the salad a very springtime-feel. A bit of lemon juice add to this fresh taste and will play the perfect counterpart to our lasagne!

I like to drink some hibiscus-, orange- and ginger-tea with that!

***

Für den Beilagensalat nehme ich einen Kräutersalat, den ich mit Olivenöl, etwas Crema die Balsamico sowie Salz und Pfeffer würze. Ein bisschen Schafskäse oben drauf, ein in dünne Scheiben geschnittenes Radieschen und einige Samen des Granatapfels geben diesem Salat eine frühlingshafte Leichtigkeit. Ein Spritzer Zitronensaft macht das Ganze noch frischer und gibt uns damit den perfekten Gegenpart zu unserer Lasagne.

Dazu trinke ich gerne einen Hibiscus-, Orangen- und Ingwertee!

***

I really hope you’ll enjoy this dish. Bon appetit! // Ich hoffe, euch schmeckt das Gericht. Bon Appetit!





FOLLOW CATS & DOGS: [BLOGLOVIN’] [FACEBOOK] [TWITTER]

8 Comments

8 Comments on Vegetarian Lasagne

  1. Andrea
    Thursday April 3rd, 2014 at 02:45 PM (5 years ago)

    Oh wie lecker, ich liebe Lasagne!

  2. Lavinka
    Thursday April 3rd, 2014 at 04:07 PM (5 years ago)

    Oh Mann, oh Mann!!! Sieht grandios aus. Will ich sofort vor mir stehen haben und in meinen Mund schieben.

  3. Carlotta
    Friday April 4th, 2014 at 03:03 PM (5 years ago)

    Meine Güte sieht das lecker aus! Ich als eingefleischter (haha) Vegetarier bin ja immer auf der Suche nach neuen tollen Rezeptideen und liiiiieeebe Lasagne einfach abgöttisch! Deine Bilder sehen da echt vielversprechend aus :)

    Liebe Grüße!
    http://themultiplechoice.blogspot.com

  4. leonie-rachel
    Monday April 7th, 2014 at 12:15 PM (5 years ago)

    Schaut lecker aus :D werd ich wohl heute nachkochen!

    • Ricky
      Monday April 7th, 2014 at 01:09 PM (5 years ago)

      Cool!! Das freut mich aber :D

  5. Rezeptefinden
    Monday April 14th, 2014 at 03:02 PM (5 years ago)

    Uns ist aufgefallen, dass Ihr Blog leckere Rezepte hat..:) Wir würden uns dafür freuen, wenn Sie sich auf Rezeptefinden.de registrieren, damit wir auf ihn verweisen können.

    Rezeptefinden ist eine Food-Community, die mehrere Blogs und Kochseiten aus Deutschland zusammenstellt, und die Blogger profitieren davon, dass Rezeptefinden ihre Seite weiter bekannt macht.

    Um sich auf Rezeptefinden registrieren, gehen Sie einfach auf rezeptefinden.de/top-food-blogs-hinzufügen

    Mit freundlichen Grüßen,
    Rezeptefinden.de