[:en]Digital Nomad looking for a lightweight companion with exceptional performance[:de]Digitale Nomadin sucht leichte Begleitung mit herausragender Performance[:]

[:en]HUAWEI MateBook X laptop notebook mobile workstation digital nomad influencer blogger working business cats & dogs modeblog fashionblogger ricarda schernus düsseldorf max bechmann fotografie film berlin bloggers modeblog 9

I’ll be travelling light from now on.

My sweeties, today, I’m gonna tell you about my old and my new laptop and how big the difference between those two is. My old baby was a white MacBook from 2009, basically from the stone ages. Merely a 20 min battery time before it needed to be charged again, super low performance these days and not even a good display added to the fact that I could hardly take this beast travelling with me as it weighs about 3 kilos! Super heavy, oh my…

So yes, basically, it was time for a new companion, best lightweight, high performance, super slim and a great battery life. But I wasn’t sure I could find a perfect notebook like that anywhere…

HUAWEI MateBook X laptop notebook mobile workstation digital nomad influencer blogger working business cats & dogs modeblog fashionblogger ricarda schernus düsseldorf max bechmann fotografie film berlin bloggers modeblog 6

Still, I had heard of the new MateBook X very recently and so I went to ask HUAWEI whether I could test it at home for a while. Obviously, it makes sense to test it before you actually decide to go for it. Also, I wasn’t sure whether I’d enjoy working on Windows 10. Anyway, that much I can tell you straight away: Windows 10 is no problem at all and working on Windows in general reminds me of the time back when I was a kid and we had Windows 98 on our first computer, hehe.

Now, that I’ve had the chance to use the HUAWEI MateBook X* for a while, I never wanna give it away again. It doesn’t even compare to my old laptop in any way. Especially important for me as a travelling person are, of course, the lightweight aspect and the performance as well as battery life. And the MateBook X incorporates all of these aspects perfectly, making it the ideal computer for me to carry around on all of my travels.

HUAWEI MateBook X laptop notebook mobile workstation digital nomad influencer blogger working business cats & dogs modeblog fashionblogger ricarda schernus düsseldorf max bechmann fotografie film berlin bloggers modeblog 7

Truly, performance is great on the MateBook X and no comparison to my old MacBook from the middle ages. It works fast thanks to a strong performing Intel Core-i5 processor of the 7th generation. The weight of the MateBook X is almost as light as a feather (1,05 kg), it is ultra thin (12,5mm) and the battery lasts up to 10 hours!

Wait, what…? 10 hours in comparison to 20 minutes battery life on my old device? Why didn’t I think of changing earlier? Oh yes, the MateBook X by HUAWEI is pretty new on the market and really a little bit revolutionary.

HUAWEI MateBook X laptop notebook mobile workstation digital nomad influencer blogger working business cats & dogs modeblog fashionblogger ricarda schernus düsseldorf max bechmann fotografie film berlin bloggers modeblog 1

For my two main working aspects, namely writing texts and editing pictures at home and on the road, the MateBook X is perfect. Thanks to a bright, clear display, I can see much better and naturally have a better body position while working. My back will thank me for this one day.

And here is some more information for those who want to know: the display has a resolution of 2K, more precisely a 13,3 inch IPS-display with 2.160 x 1.440 pixels. It has a display ratio of 3:2, which is a bit unusual, but the main advantage is, that it basically has the dimensions of a 13-inch-notebook, but the display surface much rather has the dimensions of a 14-inch-notebooks i 16:9-format.

Anyway, I am really enjoying the MateBook X and am looking forward to many more productive hours with this device!

Did you hear of the HUAWEI MateBook X yet? What do you think about this new notebook? I am really looking forward to your comments!

HUAWEI MateBook X laptop notebook mobile workstation digital nomad influencer blogger working business cats & dogs modeblog fashionblogger ricarda schernus düsseldorf max bechmann fotografie film berlin bloggers modeblog 5
HUAWEI MateBook X laptop notebook mobile workstation digital nomad influencer blogger working business cats & dogs modeblog fashionblogger ricarda schernus düsseldorf max bechmann fotografie film berlin bloggers modeblog 4
HUAWEI MateBook X laptop notebook mobile workstation digital nomad influencer blogger working business cats & dogs modeblog fashionblogger ricarda schernus düsseldorf max bechmann fotografie film berlin bloggers modeblog 8
HUAWEI MateBook X laptop notebook mobile workstation digital nomad influencer blogger working business cats & dogs modeblog fashionblogger ricarda schernus düsseldorf max bechmann fotografie film berlin bloggers modeblog 2
HUAWEI MateBook X laptop notebook mobile workstation digital nomad influencer blogger working business cats & dogs modeblog fashionblogger ricarda schernus düsseldorf max bechmann fotografie film berlin bloggers modeblog 3

*This article includes an advertisement for HUAWEI.

Photography: Max Bechmann

newsaparator2

FOLLOW CATS & DOGS: [BLOGLOVIN‘] [FACEBOOK] [TWITTER]
[:de]HUAWEI MateBook X laptop notebook mobile workstation digital nomad influencer blogger working business cats & dogs modeblog fashionblogger ricarda schernus düsseldorf max bechmann fotografie film berlin bloggers modeblog 9

Wie ich ab jetzt mit leichterem Gepäck reise und warum das so wichtig ist.

Ihr Lieben, ihr werdet nicht glauben, was ich euch jetzt erzähle: Seit 2009, also seit 8 Jahren, schleppte ich einen über 3 Kilo schweren Knochen an weißem MacBook mit mir herum, hatte deshalb regelmäßig Probleme, den Handgepäck-Bestimmungen gerecht zu werden und akzeptierte es, dass mein einziges Arbeitsgerät heutzutage fast immer am Strom hängen musste, da die Akkulaufzeit bei aktiver Benutzung noch maximal 20 Minuten beträgt.

Ich wusste schon seit längerer Zeit, dass es so nicht weitergehen konnte. Ich konnte mich mit meinem alten Gerät zwar super gut in Geduld und Meditation üben, da sich alle Programme nur noch im Schneckentempo öffneten, aber effizient arbeiten konnte ich schon seit längerer Zeit nicht mehr. Und das geht als Selbstständige natürlich nicht. Auch, dass ich ständig nach einer Steckdose suchen musste, hat meinem Workflow nicht gerade gut getan.

HUAWEI MateBook X laptop notebook mobile workstation digital nomad influencer blogger working business cats & dogs modeblog fashionblogger ricarda schernus düsseldorf max bechmann fotografie film berlin bloggers modeblog 6

Also klopfte ich bei den allerliebsten Leuten von HUAWEI an und fragte ganz lieb nach, ob ich nicht vielleicht einmal das neue HUAWEI MateBook X* testen könnte. Schließlich musste ich ja vor einer Neuanschaffung wissen, ob sich der Umstieg zu Windows 10 für mich überhaupt als machbar erweisen würde. Aber ich kann sagen, Windows ist gar nicht so schwer, auch, wenn man damit seit 10 Jahren keinen Kontakt mehr hatte! Irgendwie habe ich mich sofort an unseren ersten Computer Zuhause erinnert, auf dem wir damals Windows 98 als Betriebssystem installiert hatten. Lang lang ist’s her…

Nun, da ich das HUAWEI MateBook X eine Weile in Benutzung habe, will ich niieeeee mehr zurück zu meiner alten Kiste! Besonders wichtig für mich als Dauerreisende sind mir natürlich die Performance des Geräts, die Akkulaufzeit und das Gewicht. Ich möchte unterwegs schnell und effizient arbeiten können, aber nicht zu viele unnötige Kilos mit mir herumtragen und das bei der bestmöglichen Zeit, die das Gerät ohne Stromkabel auskommt.

HUAWEI MateBook X laptop notebook mobile workstation digital nomad influencer blogger working business cats & dogs modeblog fashionblogger ricarda schernus düsseldorf max bechmann fotografie film berlin bloggers modeblog 7

Und all das kann das MateBook X wirklich gut. Die Performance ist klasse, kein Vergleich zu meinem alten Teil aus der Steinzeit, kein Aufhängen und kein ewiges Warten dank eines rechenstarken Intel Core-i5 Prozessors der siebten Generation, welcher in meinem MateBook X verbaut wurde. Das Gewicht gleicht einer Feder (1,05 kg), es ist ultradünn (12,5mm) und der Akku hält bei aktiver Benutzung bis zu 10 Stunden!

Wartet mal… 10 Stunden im Vergleich zu 20 Minuten Akkulaufzeit bei meinem uralten Gerät? Wieso habe ich nicht schon früher daran gedacht, einfach mal zu wechseln? Ach ja, das MateBook X von HUAWEI ist noch ziemlich neu auf dem Markt und wirklich ein bisschen revolutionär.

HUAWEI MateBook X laptop notebook mobile workstation digital nomad influencer blogger working business cats & dogs modeblog fashionblogger ricarda schernus düsseldorf max bechmann fotografie film berlin bloggers modeblog 1

Für meine zwei Hauptarbeitsbereiche als Bloggerin, also Texte schreiben und Bildbearbeitung von zu Hause und „on the road“, eignet sich das MateBook X übrigens ausgezeichnet. Dank des hellen, klaren und gut aufgelösten Displays klebe ich nicht mehr meine gewohnten 10cm vor dem Display und habe dadurch schon automatisch eine viel gesündere Arbeitshaltung (mein Rücken wird es mir wahrscheinlich in 10 Jahren danken, hihi).

Und hier nochmal für alle, die es genauer wissen wollen: das Display hat eine Auflösung von 2K, beziehungsweise ein 13,3-Zoll-IPS-Display mit 2.160 x 1.440 Pixeln. Damit hat das MateBook X ein Seitenverhältnis von 3:2, was aktuell noch etwas ungewöhnlich ist, doch der Vorteil ist, dass es damit die Abmessungen eines 13-Zoll-Notebooks hat, die Display-Fläche aber eher der eines 14-Zoll-Notebooks im 16:9-Format entspricht. Ich habe jedenfalls gelesen, dass das 3:2-Format immer mehr im Kommen ist.

Wie dem auch sei, ich freue mich jedenfalls wie Bolle auf ganz viele arbeitsreiche, gemeinsame Stunden mit meinem neuen MateBook X!

Habt ihr schon vom HUAWEI MateBook X gehört? Was haltet ihr von diesem neuen Laptop? Ich freue mich total auf eure Kommentare dazu!

HUAWEI MateBook X laptop notebook mobile workstation digital nomad influencer blogger working business cats & dogs modeblog fashionblogger ricarda schernus düsseldorf max bechmann fotografie film berlin bloggers modeblog 5
HUAWEI MateBook X laptop notebook mobile workstation digital nomad influencer blogger working business cats & dogs modeblog fashionblogger ricarda schernus düsseldorf max bechmann fotografie film berlin bloggers modeblog 4
HUAWEI MateBook X laptop notebook mobile workstation digital nomad influencer blogger working business cats & dogs modeblog fashionblogger ricarda schernus düsseldorf max bechmann fotografie film berlin bloggers modeblog 8
HUAWEI MateBook X laptop notebook mobile workstation digital nomad influencer blogger working business cats & dogs modeblog fashionblogger ricarda schernus düsseldorf max bechmann fotografie film berlin bloggers modeblog 2
HUAWEI MateBook X laptop notebook mobile workstation digital nomad influencer blogger working business cats & dogs modeblog fashionblogger ricarda schernus düsseldorf max bechmann fotografie film berlin bloggers modeblog 3

*Dies ist ein werblicher Beitrag, der von HUAWEI finanziell unterstützt wird.

Fotografie: Max Bechmann

newsaparator2

FOLLOW CATS & DOGS: [BLOGLOVIN‘] [FACEBOOK] [TWITTER]
[:]

7 Comments

7 Comments on [:en]Digital Nomad looking for a lightweight companion with exceptional performance[:de]Digitale Nomadin sucht leichte Begleitung mit herausragender Performance[:]

  1. S.Mirli
    08/18/2017 at 9:45 am (3 Jahren ago)

    Liebe Ricarda, ich kann deine Begeisterung absolut verstehen, das Produkt selber kenne ich zwar noch nicht, aber ich finde gerade die Größe ideal. Ich bin ja momentan in der genau umgekehrten Situation, ich habe immer nur mit Windows gearbeitet, weil ich absoluter Apple-Verweigerer war und kämpfe seit einem halben Jahr mit meinem MacBook, ich liebe es zwar, aber es ist eine völlig andere Welt. Eine wirklich tolle Produktvorstellung und offensichtlich ein tolles Produkt. Ich wünsche dir einen fabelhaften Start ins Wochenende, allerliebste Grüße, x S.Mirli!
    http://www.mirlime.com

  2. katy fox
    08/18/2017 at 10:30 am (3 Jahren ago)

    ahh muss mal googlen – ich hab zwar ein macbook zu hause – aber damit arbeitet mein freund – ich arbeite immer am firmen laptop aber der is so groß u wie du sagst zum herumschleppen voll doof!
    dein modell ist richtig schön :) werde ich mir mal anschauen u schauen wie teuer es ist!
    glg katy

    http://www.lakatyfox.com

  3. L❤ebe was ist
    08/18/2017 at 12:21 pm (3 Jahren ago)

    meine liebe Ricarda,
    ich kann absolut nachvollziehen, dass du mit diesem Leichtgewicht an Laptop gerne unterwegs bist! ich schleppe mein Notebook ja auch ÜBERALL mit hin und das ist mit sicherheit Big Brother von diesem Huawei-Winzling ;)
    so eine kleine Version ist wirklich Gold wert und sollte ich mir wohl auch mal für die Zukunft zulegen … allein um den Rücken zu schonen :)

    komm gut ins Wochenende meine Liebe und fühl dich gedrückt,
    ❤ Tina von Liebe was ist
    Liebe was ist auf Instagram

  4. shadownlight
    08/18/2017 at 3:57 pm (3 Jahren ago)

    Hey, ich habe auch so einen, aber von einer anderen Marke und möchte ihn nicht missen.
    Liebe Grüße!

  5. Saskia
    08/18/2017 at 4:00 pm (3 Jahren ago)

    Kleine Technik ist auf Reisen wirklich perfekt. Daheim arbeite ich an meinem MacBook, welches ich nur im Notfall mitnehme. Eigentlich brauche ich unterwegs keins. Im Urlaub bleibt es tatsächlich daheim.

  6. Neri
    08/18/2017 at 8:12 pm (3 Jahren ago)

    Ich liebe zwar mein Macbook immer noch sehr, verstehe aber auch den Hype um Huawei. Wirklich gelungen.

    Neri, Leselaunen

  7. Leni
    08/19/2017 at 4:41 pm (3 Jahren ago)

    Hi liebe Ricarda! :)
    I feel you. Seitdem ich seit 3 Monaten das neue MacBook habe, kann ich mir auch nicht mehr vorstellen, wie ich meine alte Kiste immer mitschleppen konnte.
    Das Gewicht des alten Laptops hat mein Handgepäck-Gewicht immer in die Höhe getrieben und ich konnte fast nichts mitnehmen.
    Von den Huawei Laptop habe ich noch nichts gehört, klingt aber echt gut. Behalte ich im Hinterkopf, falls ich mal wechseln möchte.
    Liebst, Leni
    http://www.theblondejourney.com/