Picknick in der City mit Mateus Rosé

Anzeige

Es ist September und noch wärmen die Sonnenstrahlen angenehm, noch sind die Tage lang genug für ein romantisches Picknick zu zweit in unserer Heimatstadt, an unserem Lieblingsplatz im Hafen mit Blick auf den Sonnenuntergang.

Also packen wir uns an diesem sonnigen Nachmittag einen Picknickkorb mit ein paar Leckereien und dem portugiesischen Mateus* Rosé – unser aktueller Favorit unter den Roséweinen – und schwingen uns auf die Räder. Noch ist es die Zeit dafür, noch fühlt sich die Luft an sonnigen Tagen spätsommerlich warm an. Und so kosten wir diese wertvollen Momente ganz besonders aus, bevor das Wetter bald auf Herbst umschlägt.

Ein Hoch auf den Spätsommer

Im Hafen angekommen breiten wir unsere Decke aus und machen es uns gemütlich. Unser Picknick besteht aus ofenfrischem Brot, fruchtigen Trauben und würzigem Käse – für uns die perfekte Kombination, die der frische, fein perlige Rosé von Mateus perfekt begleitet. Aber auch zu zahlreichen anderen Speisen, wie etwa Fisch oder einem fruchtigen Salat, zu Vorspeisen und auch als Aperitif, eignet sich dieser Rosé ganz ausgezeichnet, denn er bietet eine angenehme Leichtigkeit und dennoch intensive Aromen und eine ganz feine Spritzigkeit. Gut gekühlt schmeckt er uns besonders gut.

Und so, mit der Sonne auf dem Rücken, stoßen wir mit einem Glas dieses kühlen, prickelnden Mateus Rosé an – auf die letzten Sommertage, die wir in diesem Jahr in der Heimat genau so gut genießen können, wie sonst auf Reisen. Dieser Wein bringt uns die Sonne Portugals schließlich direkt nach Hause…

Wie genießt ihr den Spätsommer? Und habt ihr den Mateus Rosé schon einmal probiert? Wir freuen uns auf eure Kommentare!




*Bezahlte Werbung: Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit Mateus Rosé entstanden.

2 Comments

2 Comments on Picknick in der City mit Mateus Rosé

  1. Maria
    Samstag, der 19. September 2020 at 15:25 (1 Monat ago)

    Wunderbare Bilder und eine tolle Idee!

    Antworten
  2. Janina
    Sonntag, der 20. September 2020 at 18:15 (1 Monat ago)

    Ganz tolle Inspiration für die letzten schönen Tage!

    LG Janina

    Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *