Meine Beauty-Favoriten für einen Trip in die Sonne

Nur noch eine Woche, dann geht es für uns auf eine 14-Tägige Reise in die Sonne. Ich bin so froh, der Kälte noch ein letztes Mal in diesem Jahr entfliehen zu können und etwas zusätzliche Sonne und Wärme für das Gemüt zu tanken, damit ich die kommenden Monate gut überstehe. Wie ihr wisst, bin ich überhaupt kein Winterfreund und bin deshalb mehr als Dankbar, dass es für uns noch einen Trip in die Sonne im Jahr 2019 geben wird.

Sonne im November – das ist zu beachten

Für die meisten von uns ist das letzte Sonnenbad nun schon wieder einige lange Wochen her. Jetzt kehrt die noble Blässe zurück und deshalb ist, gerade wenn wir während des europäischen Winters in tropischere Gefilde reisen, besondere Vorsicht geboten, was den Schutz der Haut vor der Sonne angeht. Deshalb wird meine allerliebste Caudalíe Sonnenpflege* auch auf dieser Reise wieder eine wichtige Rolle spielen. (In diesem Artikel hatte ich bereits ausführlich über die Sonnenpflegelinie von Caudalie berichtet.) Schaut gern nochmal rein. Für mich gibt es aktuell keine bessere Sonnenpflege, die außerdem gut für die Umwelt ist.

Zusätzlich werde ich meine Haut außerdem mit T-Shirts und Hüten und meine Augen mit einer Sonnenbrille vor der intensiven Sonne schützen und natürlich versuchen, die Mittagssonne zu meiden. Achtsam mit der eigenen Haut umzugehen, ist so unglaublich wichtig und sollte nicht unterschätzt werden. Wir haben schließlich nur diese eine Haut, in der wir leben…

Das Caudalíe Vinoperfect Serum* ist übrigens die ideale Ergänzung zur Sonnenpflegelinie, denn es mildert Pigmentflecken und verstärkt die Ausstrahlung der Haut. So wird der gebräunte Teint noch ebenmäßiger und strahlt besonders schön.


Dekorative Kosmetik auf der Reise

Wenn es warm ist, verwende ich meistens nur sehr wenig Make-Up (es schmilzt ja ohnehin weg, hihi). Meine liebsten Beauty-Favoriten von Benefit, Catrice und ARTDECO für einen super natürlichen, sommerlichen Look im November habe ich euch aber herausgesucht, denn die folgenden Produkte werde ich sicherlich mitnehmen…

Meine Augen betone ich, wenn meine Haut leicht gebräunt ist, gerne ganz subtil mit dem braunen Roller Liner Eyeliner von Benefit*. Ich habe früher immer schwarzen Eyeliner getragen und sah damit aus wie Cleopatra. Heutzutage mag ich es lieber natürlich und ziehe höchsten eine ganz schmale Linie am oberen Wimpernkranz entlang. Das sorgt für einen romantisch-verträumten Augenaufschlag, der mir besonders gut gefällt und sogar Mascara nicht mehr unbedingt nötig macht.

Seit einigen Monaten verwende ich außerdem die Catrice Brow Colorist Semi-Permanent Brow Mascara**, die meinen Augenbrauen nicht nur die perfekte Form verleiht, sondern nach und nach meine Brauen zusätzlich etwas dunkler Färbt. Ich finde den Effekt super, denn er erspart mir das regelmäßige Färben der Augenbrauen. Ein sehr empfehlenswertes Produkt!

Durch den Launch meiner Blogger Boxx habe ich mich übrigens selbst „influenced“ und verwende seit dem release der Boxx super oft das super coole Galaxy Eye Powder von ARTDECO*. Es funkelt so schön auf den Augenlidern, ist dabei aber ganz subtil und drängt sich nicht in den Vordergrund. Ich kann mir vorstellen, dass es im warmen Sonnenlicht für einen ganz besonders schönen Augenaufschlag sorgen wird. Deshalb kommt auch dieses Produkt mit auf die Reise.

Am Schluss packe ich noch den herb-erfrischenden Duft „Mister Marvelous“ von BYREDO** mit in meine Tasche und so steht der Verlängerung des Sommers absolut nichts mehr im Wege.

Und da ich auf Reisen meine sanfte Reinigungsroutine wenigstens ansatzweise aufrecht erhalten möchte, findet sich auch immer der Caudalíe Reinigungsschaum* in der Reisegröße in meinem Gepäck. Ein absolutes Must-Have auf jeder meiner Reisen, übrigens.

Wenn ihr ebenfalls noch einen Trip in die Sonne plant, könnten euch die Produkte, die ich euch heute gezeigt habe, vielleicht ebenfalls sehr gut gefallen. Wer von euch geht denn im Winter auf Reisen?










*Unbezahlte Werbung: Diese Produkte wurden mir als Samples zur Verfügung gestellt.
** Werbung, weil Nennung und Verlinkung: diese Produkte habe ich mir selbst gekauft.

Fotografie: Ricarda Schernus

newsaparator2

2 Comments

2 Comments on Meine Beauty-Favoriten für einen Trip in die Sonne

  1. Julia
    Dienstag, der 12. November 2019 at 08:51 (1 Monat ago)

    Schöner Beitrag. Ich würde auch gern ins Warme reisen!

    Antworten
  2. Janina
    Mittwoch, der 11. Dezember 2019 at 19:59 (16 Stunden ago)

    Das Byredo Parfum mag ich soooooo gern! Toller Duft!

    Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *