Einfach Anders – Mein Heritage Look mit MVRCK by Mitch

Anzeige


Schon immer wollte ich anders sein, nicht den Trends folgen, sondern sie machen. Mal eigenwillig, mal ungewöhnlich (in meiner Punk-Zeit hatte ich mal grüne Haare!), aber auf jeden Fall immer unabhängig von der Meinung anderer Menschen. Max, das war einfach immer Max und niemand anderes. Und darauf war ich schon immer ziemlich stolz…

Die neue Groomingserie MVRCK by Mitch

Und genau diese Attribute beschreiben auch die neue Groomingserie MVRCK by Mitch* perfekt. Ein „Maverick“, das ist eine Person, die unabhängig ist – ein Querdenker, Freigeist und Rebell. Jeder Mann kann mit den neuen Groomingprodukten aus dem Hause Paul Mitchell seinen ganz eigenen Haar- und Bart-Style kreieren: ganz frei, cool und individuell. In dieser Serie findet „Mann“ alles, was man für seinen persönlichen Style benötigt.

Die Serie ist aufgeteilt in die Kategorien Hair, Beard und Shave. Das Produktsortiment bietet alles für die tägliche Pflege und für coole, eigenwillige, aber natürlich auch für auch klassische Styles. Der feine Zitrusduft der Agave harmoniert perfekt mit meinen anderen Düften was die Produkte so wunderbar universell einsetzbar macht.

Übrigens sind alle Produkte der MVRCK by Mitch Serie parabenfrei und vegan.

Mein Vintage Haar- und Bart-Look mit MVRCK by Mitch

Heute möchte ich euch meinen Heritage-inspirierten Look für Haare und Bart zeigen, den ich vor allem für Events und besondere Anlässe super gern trage. Da ich auch sonst gern den Heritage-Look mit Hosenträgern und derber Jeans an mir mag, passt das sleek gestylte Haar und der gepflegtem Vollbart mit gezwirbeltem Schnäuzer besonders gut dazu.

Nach dem Waschen und Föhnen meines Haars verwende ich dafür als erstes die MVRCK Original Pomade*, um meinem Haar leichten, formbaren Halt und ein glänzendes Finish zu verleihen. Mit einem groben Kamm style ich mein Haar für diesen sleek Look anschließend leicht seitlich nach hinten. Zum Schluss fixiere ich mein Haar noch mit dem MVRCK Grooming Spray* für formbarem Halt mit einem ganz natürlichen Glanz.

Meinen Bart pflege ich nach dem Duschen mit dem MVRCK Beard Oil*, welches mit einer Mischung aus Sheabutter, Sonnenblumenöl und anderen feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffen meinen Bart geschmeidig macht und mit leichtem Agavenduft angenehm erfrischt. Meinen Schnäuzer zwirbele ich mit Hilfe der MVRCK Skin + Beard Lotion*, die sogar schwer zu bändigende Barthaare kontrolliert und meinem Bart zusätzlich Feuchtigkeit spendet.

Ich hoffe, euch gefällt mein Look und vielleicht konnte ich ja den einen oder anderen inspirieren, auch mal einen ungewöhnlicheren Style auszuprobieren! Ich freue mich auf eure Kommentare!



*Bezahlte Anzeige: Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit Paul Mitchell entstanden.

Fotografie: Max Bechmann & Ricarda Schernus

newsaparator2

4 Comments

4 Comments on Einfach Anders – Mein Heritage Look mit MVRCK by Mitch

  1. Manuela
    Mittwoch, der 29. Januar 2020 at 16:39 (4 Wochen ago)

    Ich muss wirklich sagen, so einen Bart kann Max tragen! Wirkt überhaupt nicht altmodisch oder so, sondern einfach sehr individuell! Sehr schön und die Produkte sehen super aus und klingen klasse! Werde ich meinem Mann mal erzählen :-)

    Liebe Grüße, Manu

    Antworten
  2. Jana
    Donnerstag, der 30. Januar 2020 at 12:00 (4 Wochen ago)

    Vintage und trotzdem modern! Perfekter Mix!

    Antworten
  3. Jens
    Freitag, der 31. Januar 2020 at 08:04 (4 Wochen ago)

    Sieht echt super aus der vintage look und die Pomade klingt echt super

    Antworten
  4. Alena
    Dienstag, der 4. Februar 2020 at 14:02 (3 Wochen ago)

    Max steht so ein Bart so unendlich gut! Toll!

    Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *