Festival Saison mit Superdry

superdry festival season styling couple coupleblogger couplebloggers coupleblog modeblogger pärchenblog lovers mallorca festivalvibes festivalsaison festivaloutfits modeblogger düsseldorf catsandogsblog max bechmann fotografie ricarda schernus styling 9

Anzeige

Unsere Festival-Essentials und welches Line-Up wir uns wünschen würden

Ihr Lieben, es ist der 1. Mai, der Sommer steht endlich in den Startlöchern und damit läuten nun auch wir die Festivalsaison ein! Denn ja, man glaubt es kaum, auch ohne zigtausend Meilen in die kalifornische Wüste zu reisen, kann man ganz viele unfassbar gute Bands an wenigen Tagen geballt live sehen und dabei endlich mal wieder richtig ins Schwitzen kommen! Also nichts da Coachella, wir sagen JA zu Europa und damit zu Hurricane und Southside, Lollapalooza Berlin und Paris, Bilbao BBK Live, Rock en Seine, Sziget, Pukkelpop, Primavera Sound, Rock am Ring und wie sie alle heißen.

Hier in Europa gibt es unzählige große, mittlere und kleine Festivals (die sind sogar teilweise kostenlos!), bei denen wirklich für jeden Geschmack und Festivaltyp das Richtige dabei ist. Was ist euer Favorit, auf welches Festival fahrt ihr am liebsten??

Und unsere Outfits fürs Festival? Bitte nicht zu viel Klischee, keine Fransen und keine Blumen im Haar! Viel mehr müssen unsere Outfits hüpf- und tanztauglich sein, sollen bequem sein und uns nicht noch zusätzlich ins Schwitzen bringen – das schaffen die meisten Acts schon von ganz alleine. Natürlich sollen unsere Looks aber trotzdem cool, stylish und sommerlich sein. Und genau diese Anforderungen erfüllt die Sommer- und Festival-Kollektion von Superdry* für uns zu 100%!

Max:

„Lässige, knielange Cargo-Hosen* sind perfekt für jedes Festival, da man in den Taschen all den nötigen Kleinkram verstauen kann! Ein lässiges T-Shirt mit Vintage-Charakter*, Sonnenbrille und ein Paar Flip Flops* reichen mir dazu. Wenn doch noch mehr Getränke transportiert werden müssen, weil es über 30 Grad warm ist, dann nehme ich aber zusätzlich auf jeden Fall noch einen Rucksack mit. Man weiß ja auch nie, was die Frau am Ende doch noch alles mitschleppen möchte!“

Ricarda:

„Ausgefranste, schwarze Denim-Shorts* gehen einfach immer – die sind sexy, sommerlich und rock’n’roll – damit kann ich einfach perfekt feiern, tanzen und hüpfen. Damit der Look aber nicht zuuuu rockig wirkt, kombiniere ich gerne etwas feminines dazu, zum Beispiel ein hübsches Shirt*. Und weil ich wie gesagt viel hüpfen will, trage ich immer flache Sneakers und niemals Schuhe mit irgend einem Absatz auf Festivals. Aber auf die Idee kommt hoffentlich heutzutage eh kein Mädel mehr!“

Wenn wir übrigens die Wahl hätten, würden wir uns folgendes Line-Up für das allerperfekteste Festival der Welt wünschen – wie findet ihr unsere Aufstellung? PS: Jaaa, wir lieben Rock, Indie, Folk und Alternative! Radio-(deutsch-)Pop, moderner R’n’B, Rap, aktueller Hip-Hop und minimal Elektro? Das geht für uns gar nicht, sorry!

Unser Dream Festival Line Up:

Foo Fighters
Red Hot Chili Peppers
The National
Mumford and Sons
Noel Gallagher’s High Flying Birds
Arcade Fire
Queens of the Stone Age
Alt-J
Portugal, The Man
Calexico
Bear’s Den
Ben Howard
The Black Keys
The Flaming Lips
Augustines
Kaleo

Und wisst ihr was das coolste an der ganzen Sache ist? Selbst, wenn dieses Festival NEVER EVER mit diesem Line-Up stattfinden würde (man weiß ja nie), können wir uns einfach eine Playlist mit unseren Lieblingssongs all dieser Bands bauen und diese ganz egal an welchem Ort genießen: im Park, auf einem Roadtrip, am Strand, beim Grillen… einfach überall, ohne Eintritt zu bezahlen!

Unser Dream Festival und unsere Outfits dazu stehen jedenfalls – wie sieht es bei euch aus? Welche Acts würdet ihr gerne mal auf einem Festival sehen und was tragt ihr dazu?

superdry festival season styling couple coupleblogger couplebloggers coupleblog modeblogger pärchenblog lovers mallorca festivalvibes festivalsaison festivaloutfits modeblogger düsseldorf catsandogsblog max bechmann fotografie ricarda schernus styling 8
superdry festival season styling couple coupleblogger couplebloggers coupleblog modeblogger pärchenblog lovers mallorca festivalvibes festivalsaison festivaloutfits modeblogger düsseldorf catsandogsblog max bechmann fotografie ricarda schernus styling 7
superdry festival season styling couple coupleblogger couplebloggers coupleblog modeblogger pärchenblog lovers mallorca festivalvibes festivalsaison festivaloutfits modeblogger düsseldorf catsandogsblog max bechmann fotografie ricarda schernus styling 6
superdry festival season styling couple coupleblogger couplebloggers coupleblog modeblogger pärchenblog lovers mallorca festivalvibes festivalsaison festivaloutfits modeblogger düsseldorf catsandogsblog max bechmann fotografie ricarda schernus styling 5
superdry festival season styling couple coupleblogger couplebloggers coupleblog modeblogger pärchenblog lovers mallorca festivalvibes festivalsaison festivaloutfits modeblogger düsseldorf catsandogsblog max bechmann fotografie ricarda schernus styling 4
superdry festival season styling couple coupleblogger couplebloggers coupleblog modeblogger pärchenblog lovers mallorca festivalvibes festivalsaison festivaloutfits modeblogger düsseldorf catsandogsblog max bechmann fotografie ricarda schernus styling 3
superdry festival season styling couple coupleblogger couplebloggers coupleblog modeblogger pärchenblog lovers mallorca festivalvibes festivalsaison festivaloutfits modeblogger düsseldorf catsandogsblog max bechmann fotografie ricarda schernus styling 2
superdry festival season styling couple coupleblogger couplebloggers coupleblog modeblogger pärchenblog lovers mallorca festivalvibes festivalsaison festivaloutfits modeblogger düsseldorf catsandogsblog max bechmann fotografie ricarda schernus styling 1

*Werbung: Dieser Artikel wird von Superdry unterstützt.

Fotografie: Max Bechmann

newsaparator2

FOLLOW CATS & DOGS: [BLOGLOVIN‘] [FACEBOOK] [INSTAGRAM]

3 Comments

3 Comments on Festival Saison mit Superdry

  1. L♥ebe was ist
    Dienstag, der 1. Mai 2018 at 11:59 (8 Monaten ago)

    ich bin zwar selber absolut kein Festival-Gaänger mehr – hab schon in meiner Jugend genug „vorgearbeitet“, in der es keinen Sommer ohne Festival gab! so einen easy goong Look mit Shorts und Shirt trage ich aber auch so im Sommer super gerne :)

    und natürlich darf auch gute Musik nie fehlen – es leben die Foo Fighters!!! :D

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von liebewasist.com
    Liebe was ist auf Instagram

  2. Shadownlight
    Dienstag, der 1. Mai 2018 at 14:41 (8 Monaten ago)

    Hey, absolut, Festivaloutfits müssen bequem sein. Allerdings lasse ich Schmuck und Taschen weg- einerseits, weil man hängen bleiben kann und es auch unbequem beim rocken ist. Festes Schuhwerk finde ich auch sehr wichtig- einmal hatte ich Chucks an und als mir dann Boots auf den Füßen standen, habe ich das wirklich bereut :P.
    Liebe Grüße!

  3. Natalin
    Dienstag, der 1. Mai 2018 at 17:13 (8 Monaten ago)

    You guys are so sweet and dreamy together, also super stylish couple!

    https://lartoffashion.com