Beauty-Favoriten Januar: Wenn es draußen kalt ist

beauty favorites january cold winter neutrogena jo malone rituals biotherm beautyblogger dry skin trockene haut beauty lieblinge cats & dogs blog ricarda schernus fashionblogger 4

Meine Pflege und Wohlfühlmomente für den Winter

Meine Lieben, der Winter ist da! Jetzt also doch, nachdem wir es ja kaum noch glauben konnten, dass da noch irgendetwas anderes kommen würde, als die verfrühte Blütenpracht. Doch hier ist sie, die eisige Kälte, dazu nächste Woche sogar wieder Schnee und Eis und bestimmt auch wieder ein bitterböser Wind aus Ost wie vergangene Woche.

Und mit diesem doch ziemlich unverhofften Wintereinbruch gehen auch einige Unannehmlichkeiten einher, die sich anscheinend einfach nicht vermeiden lassen. Wovon ich spreche? Von trockener, spannender, rissiger und juckender Haut, von roten Kälteflecken und einer scheinbar dauerhaften inneren Kälte – brrr!

Doch auch gegen diese typischen „Wintersymptome“ ist ein Kraut gewachsen. Beziehungsweise das ein oder andere hübsche Beauty-Produkt, welches einem das Leben im Winter um einiges erleichtern kann. Und genau diese kleinen Helferlein möchte ich euch heute ans Herz legen – die sind wirklich neben heißer Suppe und Tee das Beste, um die Zeit bis zum wahrhaftigen Frühling etwas erträglicher zu gestalten:

1. Handcreme ist für mich ein absolutes Muss! Ich kann im Winter einfach nicht ohne, denn dann reißt mir die Haut auf den Fingern ein, spannt, juckt und sieht einfach nur spröde aus. Besonders empfehlen kann ich bei all diesen Symptomen und auch vorbeugend (es muss ja gar nicht erst so weit kommen) die beliebte Neutrogena Handcreme, die mich mit ihrer norwegischen Formel schon seit Jahren überzeugt Sie spendet selbst trockenster Winterhaut lang anhaltend Feuchtigkeit. Im neuen Limited Edition Design des Osloer Illustratorenduos Darling Clementine ist der Neutrogena Handcreme-Klassiker* wirklich ein Must-Have für den Winter – und für jede Handtasche!

2. Durch Heizungsluft und Kälte bekomme ich außerdem sehr oft Ausschlag, ähnlich Neurodermitis. Meine Schienbeine sind dabei besonders empfindlich – weiß der Gockel, warum. Jedenfalls hilft da bei mir besonders gut eine kleine, besondere Tinktur von Biotherm: Life Plankton Essence. Eine kleine Wunderwaffe mit Plankton, die besonders für Neurodermitis-Kandidaten gut geeignet sein soll, weil sie gegen die roten, juckenden Stellen schnell Linderung bringt.

3. Bei wenig Sonne, eisigen Temperaturen und einem fiesen Ostwind möchten wir nicht mehr wirklich gern nach draußen gehen. Und das wiederum drückt auf die Seele. Statt sich in einen bärenähnlichen Winterschlaf zu begeben, empfehle ich da eher das Entgegensteuern: Kurze, zügige Winterspaziergänge und anschließend gemütliches Aufwärmen zu Hause. Dort versprühe ich jetzt besonders gern meinen Happy Mist von Rituals, der mich mit Orangen- und Zedernduft in Gedanken in südlichere Gefilde entschwinden lässt.

4. Um unserem Zuhause ein noch wohnlicheres Gefühl zu verleihen, setze ich außerdem auf passende Duftkerzen. Da steht es natürlich jedem Frei, sich seinen Lieblingsduft herauszusuchen. Ich finde die Jo Malone London Duftkerzen ganz zauberhaft – vor allem in Pinie und Eukalyptus. Mhhhhhmm…

Wie gefallen euch meine Beauty-Favoriten im Januar? Und habt ihr auch schon ein paar Lieblinge für die kalte Jahreszeit entdeckt? Erzählt doch mal!

beauty favorites january cold winter neutrogena jo malone rituals biotherm beautyblogger dry skin trockene haut beauty lieblinge cats & dogs blog ricarda schernus fashionblogger 3
beauty favorites january cold winter neutrogena jo malone rituals biotherm beautyblogger dry skin trockene haut beauty lieblinge cats & dogs blog ricarda schernus fashionblogger 2
beauty favorites january cold winter neutrogena jo malone rituals biotherm beautyblogger dry skin trockene haut beauty lieblinge cats & dogs blog ricarda schernus fashionblogger 1

*In freundlicher Zusammenarbeit mit Neutrogena

newsaparator2

FOLLOW CATS & DOGS: [BLOGLOVIN‘] [FACEBOOK] [TWITTER]

6 Comments

6 Comments on Beauty-Favoriten Januar: Wenn es draußen kalt ist

  1. Natali
    Dienstag, der 12. Januar 2016 at 09:05 (4 Jahren ago)

    Neutrogena has the best products for winter protection! I love their hand creams!

    http://lartoffashion.com

    • Ricky
      Dienstag, der 12. Januar 2016 at 12:45 (4 Jahren ago)

      They’re great, I always use them for my dry hands and it really helps. Even my male friends all swear on it, hehe!

  2. Monika
    Dienstag, der 12. Januar 2016 at 12:46 (4 Jahren ago)

    Neutrogena – beste Handcreme! Aber die Duftkerzen klingen auch prima!!

    Danke für die Inspiration!

    Moni

    • Ricky
      Mittwoch, der 13. Januar 2016 at 14:12 (4 Jahren ago)

      Hab ich verlinkt die Kerzen :)

  3. leni
    Dienstag, der 12. Januar 2016 at 23:27 (4 Jahren ago)

    Tolle Tipps, super Fotos und auch sonst, liebe deine Beauty Favoriten immer :-)))

    • Ricky
      Mittwoch, der 13. Januar 2016 at 14:12 (4 Jahren ago)

      Danke dir, das freut mich toootal <3