Altes Verkaufen und Neues Finden bei eBay

Anzeige

Schon seit längerer Zeit haben wir von einem schönen Mid-Century Sideboard für unser Wohnzimmer geträumt. Im Zuge unserer Loft-Renovierung haben wir uns nun endlich dazu entschieden, diesem Traum wahr werden zu lassen… wie wir das zusammen mit eBay* realisiert haben, erzählen wir euch heute.

Aus unserer „Abstellkammer“ und selten genutzten Gästezimmer wurde unser neues Schlafzimmer und aus dem Schlafbereich unser neuer Wohn- und Essbereich. Wir wollten das Schlafzimmer endlich vom Wohnbereich trennen und entschieden uns deshalb zu diesem Umbau.

Vor allem aus dem Gästezimmer haben wir vor der Renovierung übrigens einiges an schönen, aber ungenutzten Dingen aussortiert, die seit Jahren dort einfach nur als schön anzusehender Staubfänger ihr Dasein fristeten. Dabei haben wir überlegt, welche Teile noch gut erhalten sind, wirklich noch etwas Wert sein könnten und über die sich ein neuer Besitzer besonders freuen würde. Entschieden haben wir uns unter anderem für einen alten, aber noch voll funktionsfähigen Filmprojektor, eine schöne, modulare Vintage-Stehlampe und einen Beistelltisch aus dem Unterteil einer Singer-Nähmaschine. All diese Teile haben wir dann bei eBay eingestellt, damit sie einen neuen Besitzer finden können.

Wir nutzen eBay, den Online-Marktplatz für Neuware, Unikate, aber natürlich auch für gebrauchte Schätze, übrigens schon seit vielen Jahren, um gut erhaltene, aber ungenutzte Dinge zu verkaufen und neue Vintage-Einzelstücke zu entdecken und zu kaufen.

Verkaufen bei eBay…

Ganz nach dem Motto: „Kaufe was du brauchst, verkaufe ganz entspannt, was du nicht mehr brauchst.“ haben wir also im ersten Schritt die oben genannten Teile hochgeladen und bei eBay zum Verkauf angeboten.

Und das Verkaufen bei eBay geht wirklich ganz leicht: zuerst müsst ihr ein paar gut belichtete, klare deutliche Bilder des Teils machen, inklusive einigen Detailbildern von allen Seiten und von allen möglichen Mängeln – am besten vor einem hellen, ruhigen Hintergrund (lieber keine bunten Muster) und bei gutem Licht. Für kleine Produkte könnt ihr euch auch aus einem Stück einfarbiger, heller Pappe eine kleine Hohlkehle bauen, das sieht besonders professionell aus.

Anschließend könnt ihr die Bilder dann unter „Verkaufen“ in der eBay App hochladen. Eine klare, deutliche Beschreibung des Produkts inklusive vollständiger und verständlicher Suchbegriffe ist dabei besonders wichtig. Ebenso gehören einige weitere Merkmale wie etwa die Marke des Produkts, die Maße oder mögliche Mängel natürlich ebenfalls in die Beschreibung.

Außerdem gehört ein Startpreis, wenn es eine Auktion werden soll, oder ein „Sofort-Kaufen“-Preis, wenn das Teil zusätzlich auch direkt gekauft werden kann, dazu. Man kann bei eBay, falls man sich über den Verkaufspreis oder Startpreis unschlüssig ist, auch vergleichen lassen, wie sich ähnliche Artikel bereits bei eBay verkauft haben. So hat man bereits einen ersten Anhaltspunkt, was ein guter Startpreis sein könnte und erhöht so seine Verkaufschancen. Auch die Versandkosten sollte man direkt mit angeben und auch die Versanddauer. Ein möglichst schneller Versand wird von den Käufern natürlich besonders geschätzt und wird mit positiven Bewertungen belohnt.

Das Einstellen dauert übrigens wirklich nur wenige Minuten und ist im Anschluss eigentlich ein Selbstläufer, denn eBay benachrichtigt einen, wenn das Produkt verkauft wurde oder die Auktion beendet ist. Entspannter geht es kaum… und man verdient sich auf diesem Wege ein bisschen Geld dazu, um sich vielleicht einen lang gehegten Traum zu erfüllen, wie bei uns das besagte Sideboard für den neuen Wohnbereich.

…und auch Neues (aus früherer Zeit) kaufen

Für die Suche nach dem perfekten Vintage Mid-Century Sideboard haben wir uns hingegen viel Zeit gelassen – es sollte schließlich das perfekte Teil sein und genau in unsere Wohnung und in unseren Preisrahmen passen. Also haben wir begonnen, eine Favoritenliste zu erstellen, die wir unter „Mein eBay“ immer wieder aufrufen und die Sideboards so vergleichen konnten. Regelmäßig haben wir geschaut, ob etwas ähnliches, neues online gestellt wurde und so wuchs die Liste stetig… und wir hatten natürlich die Qual der Wahl…

… bis wir irgendwann tatsächlich fündig wurden. Das perfekte Vintage Mid-Century Sideboard, original aus den späten 60er Jahren, war nur noch einen „Sofort-Kaufen“-Klick entfernt. In dem Moment wussten wir, dass es genau dieses Sideboard sein sollte, also entschieden wir uns zum Kauf und nur wenige Tage später kam es bei uns an. Und was sollen wir sagen? Es ist perfekt! Die Qualität stimmt und wir sind einfach happy, dass wir bei eBay unser neues Lieblingsstück gefunden haben.

Verkauft und kauft ihr ebenfalls regelmäßig bei eBay? Und wenn ja, was war euer großer Traum, den ihr euch auf diesem Wege erfüllt habt? Wir freuen uns auf eure Kommentare!







*Bezahlte Werbung. Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit eBay entstanden.

3 Comments

3 Comments on Altes Verkaufen und Neues Finden bei eBay

  1. Maike
    Donnerstag, der 27. August 2020 at 18:08 (1 Monat ago)

    Richtig tolle Dinge! Sowohl die verkauften, als auch das neue Teil!

    Antworten
  2. Lara
    Montag, der 7. September 2020 at 10:48 (3 Wochen ago)

    Richtig schön das Sideboard! Ich nutze eBay auch schon ewig!

    Antworten
  3. Pippa
    Dienstag, der 8. September 2020 at 12:40 (3 Wochen ago)

    EBay ist super, hab schon so viele Schnäppchen da gefunden und auch einiges losgeworden ;-) Euer wounzimmer sieht super aus

    Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *