leblog780

Even though spring usually gets all the attention when we think about seasonal transition, the last weeks of autumn should be mentioned in the same sentence. Why? Well, it’s always difficult to say „now this is winter, this isn’t autumn anymore“ – or is it? What is winter? Does winter jump into our lives from one day to the next when the first snow has fallen or the Christmas markets have opened? I’m really not sure… some days still feel like autumn and some already like winter. What a confusing time! Of course I could stick to the calendar, but who can organize the way they feel by a calendar?!

I’ve obviously tried to deal with the confusion of this transition period by styling an outfit that includes both the beautiful ochre and burgundy tones that accompanied me all autumn but the glitter and glimmer leggins absolutely scream winter and Christmas in particular (at least that’s what I hear!). It’s undeniable, „winter is coming!“ and I’m already loving all the lights, the decoration and the food, but autumn will honestly be missed.

[Baruckello blouse, Topshop leggins, Hibourama bag, Topshop boots, Zara coat]

Obwohl der Frühling meist die ganze Aufmerksamkeit bekommt, wenn es um jahreszeitliche Übergänge geht, sollte der Herbst eigentlich im selben Satz genannt werden. Warum? Nun ja, es ist einfach echt schwierig zu sagen „na, das hier ist jetzt Winter, das ist jetzt nicht mehr Herbst“ – oder? Wann ist Winter? Springt er uns urplötzlich entgegen von einem Tag auf den nächsten ohne Vorwarnung wenn der erste Schnee gefallen ist oder die Weihnachtsmärkte öffnen? Ich bin mir da nie so ganz sicher… manche Tage fühlen sich noch sehr nach Herbst an, andere hingegen sind einfach schon Winter. Was für eine Verwirrung! Natürlich könnte ich mich einfach an den Kalender halten, aber kann seine Gefühle schon nach einem Kalender ordnen?!

Ich habe offensichtlich versucht, mir die Verwirrung, die diese Übergangszeit mit sich bringt, zu Nutze zu machen. So habe ein Outfit kreiert, in dem sowohl die schönen Ocker und Rottöne, die mich den ganzen Herbst über begleitet haben, ihren Platz finden, als auch diese schöne Glitzerleggins. Die schreit ja förmlich Winter, beziehungsweise Weihnachten (jedenfalls höre ich das!).
Es ist unvermeidlich, der Winter kommt und ich bin total verliebt in all die Lichter, die Dekorationen und das Essen, aber den Herbst vermisse ich schon jetzt.

leblog784
leblog781
leblog785
leblog788
leblog786
leblog782
leblog783
leblog787

And of course, I’m always wearing my coat on top, but you know that one already…
leblog789