Blogwatch CW 28Blogwatch KW 28

blogwatch kw 28 minnie knows berlin fashion week ss 2016 cats & dogs fashionblog ricarda schernus

My dearies, fashion week Berlin is over and many of my blogger colleagues already talked about the things they disliked about the blogsphere once again after this week. Superficiality, ignorance and jealousy were only some of the aspects of behaviour I too had to notice at times. Sometimes, you just can’t ignore that special, weird look in someone’s eyes.

Luckily, I was accompanied by a lovely photographer all fashion week long and so I had the chance to ignore most of the bullshit of fashion week and simply talk silly random stuff all the time. Same with some sponsors and my agency, by the way and also with some of my lovely colleagues like Jasmin and Minnie or Charlotte and Stephanie, whom I met for the first time outside of instagram this past week.

But no matter the hate, I don’t want to be part of it. I am so happy to see the other kind of digital influencers, the ones, that love their work and take it seriously, too. We don’t need all that negativity, we’re not even that important in this world. Fashion weeks aren’t important for us, they should simply be about inspiration. And that’s what I wanna do, too. I want to soak up all that inspiration and pass it on to you, my readers. And I hope you all know that!

And that is also why I want to start supporting my fellow bloggers by giving, you, my readers, a weekly overview of my favourite posts from my colleagues and favourite blogs. Enjoy!

blogwatch kw 28 hoard of trends berlin fashion week ss 2016 cats & dogs fashionblog ricarda schernus

Magdalena of Hoard of Trends showed off her super elegant outfit, a perfect burgundy dress, which suited her tattoos perfectly! I already loved it when I saw her sporting the look at the COVER PR sundowner party and still love it in the post! When I discovered her instagram post, where she acted as the lovely lady in the red dress emoji, I was truly and finally smitten!

blogwatch kw 28 minnie knows berlin fashion week ss 2016 cats & dogs fashionblog ricarda schernus

A great review of the COVER PR Party, my favourite event last week, was posted by lovely Minnie on her blog Minnie Knows. We even met Minnie a second time later that week at the Hallhuber cocktail and afterwards, had dinner with her. I love meeting bloggers a little longer than the usual „Kiss, kiss, hey, bye!“ and especially, when they are so sweet and actually have something to say! I hope we weren’t too drunk for Minnie’s taste, hehe.

blogwatch kw 28 simple et chic berlin fashion week ss 2016 cats & dogs fashionblog ricarda schernus

Valerie of simple Et Chic, whom I didn’t see last week but of whom I am such a big fan, posted a very interesting and true post about the current situation of the blogger business on her blog. I just read the article out loud and had to agree to many of her aspects. Definitely worth a read! Click here if you speak German and want to know more about her thoughts.

blogwatch kw 28 glitter everywhere berlin fashion week ss 2016 cats & dogs fashionblog ricarda schernus

A lovely Instagram-Fashion-Week-Recap was posted by Marie of Glitter Everywhere. I love her clean, bright Instagrams, anyway, and creating a FW-recap from it shows that even with an iPhone, you can create impressive pictures that even look great on a blog!

blogwatch kw 28 not your standard berlin fashion week ss 2016 cats & dogs fashionblog ricarda schernus

And finally, my favourite outfit for fashion week came from Kayla of Not Your Standard, who simply knows how to dress perfectly minimal! The look is wearable, perfect for a stressful day full of shows, meetings and events and stays calm while still looking super chic! I love it!

newsaparator2

FOLLOW CATS & DOGS: [BLOGLOVIN‘] [FACEBOOK] [TWITTER]
blogwatch kw 28 minnie knows berlin fashion week ss 2016 cats & dogs fashionblog ricarda schernus

Ihr Lieben, die Fashion Week ist vorbei und was viele andere Bloggerkolleginnen bereits in ihren Rückblicken zur Modewoche bemängelt haben, sprich die Oberflächlichkeit, die Ignoranz und den offensichtlichen Neid unter Seinesgleichen, konnte selbstverständlich auch ich beobachten. Manch abfälligen Blick kann man einfach nicht ignorieren, so gerne ich das täte.

Ich hatte allerdings die gesamte Woche einen tollen Fotografen im Schlepptau, mit dem ich viel Quatsch reden konnte und somit alles nicht so ernst genommen habe. Auch mit den Mädels, direkt und indirekt, von L’Oréal Professionnel hatte ich unendlich viel Spaß, genau so mit den Damen meiner Agentur COVER PR und selbstverständlich auch mit einigen tollen Bloggermädels, wie zum Beispiel meinen lieben Jasmin und Minnie oder auch Charlotte und Stephanie, die ich zum ersten mal außerhalb von Instagram kennen lernen durfte.

Aber ganz egal, wie viel Hate jetzt wieder versprüht wird, ich möchte nicht Teil davon sein. Ich freue mich über nette, kreative und clevere Bloggerinnen, die ihren Job ebenso ernst nehmen und trotzdem lieben, wie ich das tue. Neid, Missgunst und Wettkampf brauchen wir Mode- und Beautyblogger wirklich nicht, denn ganz ehrlich: so wichtig sind wir nicht! Wir wollen doch am Ende des Tages einfach unsere Leser, euch, inspirieren, euch neue Eindrücke bieten und euch zum Träumen bringen. Wo muss man da bitte unfair und fies sein? Ich verstehe es nicht…

… und deshalb gibt es ab jetzt jede Woche einen Rückblick über die spannendsten Blogposts meiner lieben Kolleginnen. Viel Spaß dabei!

blogwatch kw 28 hoard of trends berlin fashion week ss 2016 cats & dogs fashionblog ricarda schernus

Magdalena von Hoard of Trends zeigte diese Woche in ihrem eleganten Outfit ein wunderbares, dunkelrotes Kleid, das perfekt zu ihren klasse Tattoos passte. Schon bei der COVER PR Party war ich hin und weg von diesem klasse Ausgeh-Look. Als sie dann auch noch ein Instagram postete, das dem tollen Emoji der tanzenden Frau im roten Kleid zum Verwechseln ähnlich sah, war es um mich geschehen!

blogwatch kw 28 minnie knows berlin fashion week ss 2016 cats & dogs fashionblog ricarda schernus

Einen ganz tollen Rückblick auf die COVER PR Party, die für mich schönste Veranstaltung der vergangenen Woche, hat die liebe Minnie auf ihrem Blog gepostet. Minnie trafen wir auch noch einmal zum Hallhuber Cocktail wieder und gingen anschließend mit ihr essen. Ich liebe es, auch mal länger mit einer Bloggerkollegin zu quatschen – das ist einfach nochmal etwas ganz anderes als dieses ständige „Bussi, Bussi, naaa? Wie geeehts?“. Hoffentlich waren wir ihr nicht zu betrunken, hihi.

blogwatch kw 28 simple et chic berlin fashion week ss 2016 cats & dogs fashionblog ricarda schernus

Valerie von Simple Et Chic, die ich letzte Woche zwar nicht gesehen habe, deren Instagram und Blog ich aber trotzdem regelmäßig und mit Freude ob ihrer hochwertigen Beiträge und Bilder lese, hat übrigens gerade einen sehr richtigen, sehr passenden Beitrag zu unserer ach so schillernden (denkste!) Bloggerwelt veröffentlicht. Ich habe ihn gerade jemandem laut vorgelesen und musste dabei oft einfach nur noch ein „Da hat sie Recht!“ beisteuern. Lest ihn euch hier unbedingt mal durch, da ist viel Wahres dran!

blogwatch kw 28 glitter everywhere berlin fashion week ss 2016 cats & dogs fashionblog ricarda schernus

Einen richtig schönen Instagram-Fashion-Week-Rückblick hat Marie von Glitter Everywhere diese Woche gepostet. Ich liebe ihre wunderschönen, hellen Instagram-Bilder ja ohnehin schon so sehr und daraus einen FW-Rückblick zu machen, zeigt mal wieder, dass auch mit dem iPhone wunderbar eine tolle Stimmung zu erzeugen ist, die auch auf dem Blog wunderbar wirkt!

blogwatch kw 28 not your standard berlin fashion week ss 2016 cats & dogs fashionblog ricarda schernus

Und zu guter Letzt hier noch mein liebstes Fashion-Week-Outfit, das ich auch genau so angezogen hätte: Kayla von Not Your Standard hat den Minimalismus einfach drauf! Der Look ist tragbar, perfekt für einen stressigen Tag voller Shows, Meetings und Events und ist dabei sowohl unaufgeregt als auch einfach edel! I like!

newsaparator2

FOLLOW CATS & DOGS: [BLOGLOVIN‘] [FACEBOOK] [TWITTER]

13 Comments

13 Comments on Blogwatch CW 28Blogwatch KW 28

  1. Laura
    07/14/2015 at 9:09 am (6 Jahren ago)

    Das ist eine tolle Idee! Warum immer gegen einander, wenn doch für einander und Miteinander viel besser ist! Danke!

    • Ricky
      07/14/2015 at 2:12 pm (6 Jahren ago)

      Sehr gerne! Ich hoffe, dass sich wenigstens im Kleinen durch Offenheit, Ehrlichkeit und etwas, ein kleines bisschen mehr, Nächstenliebe der Hate etwas abnimmt. Manchmal klappt das weniger gut, manchmal kann man einen Stein zum Rollen bringen. Mal sehen, was passiert.

  2. Jenny
    07/14/2015 at 10:32 am (6 Jahren ago)

    Tolle Zusammenfassung und ja ich gebe dir Recht: all die Missgunst, der Neid und das unmögliche Verhalten machen es äußerst schwierig das Bloggerleben zu genießen, aber auf der anderen Seite sollte man Chancen und Inspirationsquellen aufsaugen und nutzen! Also hast du alles richtig gemacht :) lg Jenny

    • Ricky
      07/14/2015 at 2:18 pm (6 Jahren ago)

      Danke liebe Jenny! Freut mich, dass es bei dir auch so ankommt. Ich empfinde es gar nicht als so schwer als Blogger, ich bin nur traurig, dass sich so andere Influencer in unserer „Szene“, mittlerweile so unwohl fühlen ob des Verhaltens anderer Blogger. Und ich denke, dem kann man nur mit Offenheit und mit abgelegtem Neid entgegenwirken.

  3. Charlotte
    07/14/2015 at 10:53 am (6 Jahren ago)

    Schöne Zusammenfassung. Danke auch für die Links zu lesenswerten Artikeln.

    VG

    Charlotte

    • Ricky
      07/14/2015 at 2:19 pm (6 Jahren ago)

      Freut mich und sehr gerne!!

  4. Frank Lin
    07/14/2015 at 11:32 am (6 Jahren ago)

    Wahre Worte. Mädchen können so schlimm sein.
    Ich habe das Gefühl, bei uns Männerbloggern ist das irgendwie entspannter.
    Zumindest verspüre ich bisher immer einen enormen Zusammenhalt und gegenseitige Unterstützung :)
    Schade, dass ich dich auf der CoverPR Party nicht getroffen habe! Hätte gern mal mit dir gequatscht!

    Liebe Grüße!

    • Ricky
      07/14/2015 at 2:21 pm (6 Jahren ago)

      Ich habe das Gefühl, Männer sind in allen Lebensbereichen entspannter – deshalb bin ich den Großteil der Fashion Week auch mit einem Mann herumgezogen. War viel entspannter, lustiger und ehrlicher! Trotzdem unterhalte ich mich auch gerne mit Frauen, aber dann doch bitte so offen, dass man nicht später mitbekommt, dass genau diese Person bei jemand anderem schlecht über dich selbst geredet hat. Das ist doch einfach nur schade. Aber anstatt generell zu schimpfen müssen wir einfach was verändern. Vieleicht können solche Posts wie meiner hier das ein kleines bisschen.

      Ich habe dich gar nicht gesehen bei der COVER Party, warst du mit Alice da?

  5. Valerie
    07/14/2015 at 12:02 pm (6 Jahren ago)

    Liebe Ricarda, Vielen vielen Dank für die Erwähnung. Das freut mich wirklich sehr. Ich habe auch seit ein paar Wochen die Kategorie „Happy Weekend Clicks“, in der ich meine liebsten Artikel vorstelle. Ich finde es sehr wichtig sich gegenseitig zu unterstützen und auch mal zu sagen wenn einem etwas gefällt. Ich finde deine Idee einfach super und bin schon gespannt auf dein nächstes ‚Blogwatch‘. Echt lustig, all die Artikel die du hier vorstellst fand ich auch super. Magdalenas Kleid ist einfach der absolute Wahnsinn!! Schade dass wir uns bei der Fashion Week nicht gesehen haben. Müssen wir mal nachholen :-)
    Liebste Grüße,
    Valerie

    • Ricky
      07/14/2015 at 2:24 pm (6 Jahren ago)

      Liebe Valerie, wir können auch gerne einfach mal so einen Kaffee trinken gehen, das würde mich total freuen! Vielleicht sind wir ja mal zufällig zur gleichen Zeit in der gleichen Stadt ;)

      Ich bin absolut deiner Meinung und hoffe, wir können mit Offenheit und ohne Vorurteile durch so einfache, nette Taten wie ein Blog- oder Instagram-Feature einfach mal zeigen, dass viele von uns sich doch eigentlich ziemlich lieb haben!

      Mach weiter so meine Liebe!

  6. Annika
    07/14/2015 at 12:47 pm (6 Jahren ago)

    Ich glaube, es liegt einfach da dran, dass auch im „wahren Leben“ einfach überall Neid und Missgunst herrscht. So sind die Menschen, nicht nur die Mode-Menschen. Schade, aber man darf trotzdem nie aufhören, dagegen zu kämpfen! Tolle Zusammenfassung von dir, gute Idee!

    Liebe Grüße,
    Annika von themuffintop-less.blogspot.de

  7. Stephanie Ka
    07/16/2015 at 10:30 am (6 Jahren ago)

    Dankeschön für diesen tollen Beitrag! <3 :-*

    Steffi

  8. Lois
    07/31/2015 at 6:10 pm (5 Jahren ago)

    Hey Ricarda!
    Ich finde es super, dass du andere unterstützt. Ich glaube, ich möchte Dank dir, nach meinem Relaunch auch so eine Kategorie eröffnen und coole Blogger, meine Kollegenfreunde, aber auch neue Blogs und besonders gelungene Outfits/Artikel vorstellen. Für mehr Unterstützung innerhalb der Blogger Community!! <3
    Love Lois xxx