[:en]white knit marrakesh selman marrakech hermes oran sandals valentino rockstud spike bag breuninger levi's cut-off denim shorts gucci sunglasses ootd outfit outfitblogger modeblogger fashionblog germany dusseldorf berlin ricarda schernus catsanddogsblog 8

Marrakesch is good for your souls. And definitely worth the trip.

My sweeties, we are finally back on the blog, I’m so excited to share all our Marrakesh stories with you! For starters, I’d like to tell you a bit about where we stayed and what we did. But just a little overview, the rest will follow real soon!

So, where to start? Max and I were completely overwhelmed for two reasons: One, because we stayed at the most amazing hotel we’ve ever had the chance to see from the inside: the Selman Marrakech. This hotel is a true oasis at the borders of Marrakesh and there, you really feel like prince and princess! The service is incredible, the area breathtaking, the horses marvellous and the rooms super big and lovely! There’s gonna be a blogpost about the Selman Marrakech, including a movie! Can’t wait to show you, soon!

For the second part of our trip, we moved to the city center of Marrakesh, into the modern and super lovely Radisson Blu Carré Eden hotel. We were immediately stunned by this totally different world. Marrakesh is crowded, loud, crazy and absolutely beautiful, somewhere between the marvels of old Paris and the influence of the Arabian world.

We’ll tell you more about Marrakesh and all the things we did and saw in our next posts. Until then, I wanted to show you my almost all-white look from our first evening, shot in the golden hour…

I’m wearing a knit by Ivyrevel (but the wrong way around so to say), my earrings are by Ivyrevel as well, my Gucci is the one from last year – finally took it out again. I’ve also combined an old pair of Levi’s shorts, my new and beloved Valentino Rockstud Spike via Breuninger* in „ivory“ colour and finally, I could wear my perfect and absolutely favourite Hermès Oran sandals again, which I’ve now also bought in black. There simply are no more comfortable shoes than these. My monstera-necklace, by the way, is from Jo & Judy*, isn’t it lovely? I’m a fan!

How do you like my outfit and did you ever visit Marrakesh yourself? How did you like it? Do let me know in the comment section!

white knit marrakesh selman marrakech hermes oran sandals valentino rockstud spike bag breuninger levi's cut-off denim shorts gucci sunglasses ootd outfit outfitblogger modeblogger fashionblog germany dusseldorf berlin ricarda schernus catsanddogsblog 7
white knit marrakesh selman marrakech hermes oran sandals valentino rockstud spike bag breuninger levi's cut-off denim shorts gucci sunglasses ootd outfit outfitblogger modeblogger fashionblog germany dusseldorf berlin ricarda schernus catsanddogsblog 6
white knit marrakesh selman marrakech hermes oran sandals valentino rockstud spike bag breuninger levi's cut-off denim shorts gucci sunglasses ootd outfit outfitblogger modeblogger fashionblog germany dusseldorf berlin ricarda schernus catsanddogsblog 5
white knit marrakesh selman marrakech hermes oran sandals valentino rockstud spike bag breuninger levi's cut-off denim shorts gucci sunglasses ootd outfit outfitblogger modeblogger fashionblog germany dusseldorf berlin ricarda schernus catsanddogsblog 4
white knit marrakesh selman marrakech hermes oran sandals valentino rockstud spike bag breuninger levi's cut-off denim shorts gucci sunglasses ootd outfit outfitblogger modeblogger fashionblog germany dusseldorf berlin ricarda schernus catsanddogsblog 3
white knit marrakesh selman marrakech hermes oran sandals valentino rockstud spike bag breuninger levi's cut-off denim shorts gucci sunglasses ootd outfit outfitblogger modeblogger fashionblog germany dusseldorf berlin ricarda schernus catsanddogsblog 2
white knit marrakesh selman marrakech hermes oran sandals valentino rockstud spike bag breuninger levi's cut-off denim shorts gucci sunglasses ootd outfit outfitblogger modeblogger fashionblog germany dusseldorf berlin ricarda schernus catsanddogsblog 1

*Samples

Photography: Max Bechmann

newsaparator2

FOLLOW CATS & DOGS: [BLOGLOVIN‘] [FACEBOOK] [INSTAGRAM]
[:de]white knit marrakesh selman marrakech hermes oran sandals valentino rockstud spike bag breuninger levi's cut-off denim shorts gucci sunglasses ootd outfit outfitblogger modeblogger fashionblog germany dusseldorf berlin ricarda schernus catsanddogsblog 8

Marrakesch ist gut für die Seele. Und wirklich eine Reise Wert.

Ihr Lieben, endlich melde ich mich wieder zurück! Die letzte Woche in Marrakesch war so ereignisreich, so unfassbar beeindruckend und geschäftig, dass ich es tatsächlich erst jetzt wieder schaffe, mich mit einem Blogbeitrag bei euch zu melden. Ab jetzt wird es aber wieder ganz regelmäßig, also ein neuer Post alle 2-3 Tage. Versprochen!

Tja, wo soll ich anfangen? Max und ich waren auf zweierlei Weise absolut (positiv) überwältigt von dieser Reise. Zuerst wegen des wahrscheinlich paradiesischsten Ortes, den wir je betreten haben: dem Selman Marrakech. Dieses Hotel ist eine wahre Oase und liegt etwas außerhalb von Marrakesch. Dort fühlt man sich wirklich wie Prinz und Prinzessin, nicht nur wegen der wunderschönen Araberpferde, die neben perfekt gepflegten Rosengärten und einem schier nicht enden wollenden Pool in den edelsten Stallungen leben, sondern auch wegen des überaus erstklassigen Services. Über das großartige Selman Marrakesch wird es bald einen Blogpost inkl. Film geben – seid gespannt! Im Winter ist das Selman Marrakech übrigens ganze 25% günstiger als im Sommer. Wirklich ein perfektes Winter-Getaway!

Im zweiten Abschnitt unserer Reise waren wir dann im modernen, total schönen Radisson Blu Carré Eden mitten in der Stadt Marrakesch untergebracht – eine komplett andere Welt! Wir waren absolut überwältigt von dem Gewusel dieser lebhaften, wunderschönen und tatsächlich sehr offenen Stadt, die sich irgendwo zwischem alten Paris und den Traditionen der arabischen Welt befindet.

Überall finden sich alte Cafés „de Paris“ mit Jugendstilmobiliar, café au lait und Baguette, dann begegnen einem wieder arabische Gebäude und der Muezin, der immer singt, ist in der ganzen Stadt zu hören. Hier schlendert man an der wunderschönen Koutoubia-Moschee vorbei, direkt daneben liegt der berühmteste Marktplatz der Stadt, der Djemaa El-Fna. Er ist überströmt vom köstlichen Duft der durchnummerierten Tajine-Stände und bevölkert von tausenden Touristen, Akrobaten, Schlangenbeschwörern und afrikanischen Trommlern. Der Lärm hier ist ohrenbetäubend, gleichwohl aber auch extrem hypnotisch. Dann stolpert man hinein in die vielen bunten Geschäfte der Souks in der Medina, wo es überall nach Minze und gegärbtem Leder duftet und wo Safran, Kurkuma, Indigo und zahllose weitere Gewürze und Stoffe mit ihren strahlenden Farben die Augen erfreuen… jene Farben und die tausenden von Menschen, die uns an diesen Tagen in der Innenstadt begegnet sind, verschwimmen in der Retrospektive zu einem Kaleidoskop der Glückseeligkeit vor meinem inneren Auge.

Diese kurze Zusammenfassung werden wir in den nächsten Wochen noch ausweiten und viele kleine Details erzählen, die euch bestimmt interessieren werden! Heute möchte ich euch erstmal einen Lieblingslook aus Marrakesch zeigen – fast komplett Weiß, jedenfalls „obenrum“.

Ich trage einen Strickpullover von Ivyrevel (allerdings „falsch herum“ sozusagen), die Ohrringe sind ebenfalls von Ivyrevel, meine Sonnebrille ist die Gucci vom letzten Jahr, die ich endlich wieder rausgeholt habe. Dazu habe ich eine alte Jeans-Shorts von Levi’s kombiniert, außerdem meine neue und heiß geliebte Valentino Rockstud Spike via Breuninger* in der Farbe „Ivory“ und endlich konnte ich auch wieder meine Hermès Oran Sandalen tragen, die ich mir jetzt übrigens nochmal in Schwarz gekauft habe. Es gibt einfach keine gemütlicheren und schickeren Schlappen als diese! Meine Monstera-Halskette ist übrigens von Jo & Judy*, mega süß, oder? Dort gibt es neuerdings Schmuck und es gibt neben meiner z.B. auch ein Faultier als Kettenanhänger! Omg, so süß, echt!

Wie gefällt euch mein Outfit ihr Lieben? Und wart ihr schonmal in Marrakesch? Wie hat es euch gefallen? Ich freue mich auf eure Kommentare!

white knit marrakesh selman marrakech hermes oran sandals valentino rockstud spike bag breuninger levi's cut-off denim shorts gucci sunglasses ootd outfit outfitblogger modeblogger fashionblog germany dusseldorf berlin ricarda schernus catsanddogsblog 7
white knit marrakesh selman marrakech hermes oran sandals valentino rockstud spike bag breuninger levi's cut-off denim shorts gucci sunglasses ootd outfit outfitblogger modeblogger fashionblog germany dusseldorf berlin ricarda schernus catsanddogsblog 6
white knit marrakesh selman marrakech hermes oran sandals valentino rockstud spike bag breuninger levi's cut-off denim shorts gucci sunglasses ootd outfit outfitblogger modeblogger fashionblog germany dusseldorf berlin ricarda schernus catsanddogsblog 5
white knit marrakesh selman marrakech hermes oran sandals valentino rockstud spike bag breuninger levi's cut-off denim shorts gucci sunglasses ootd outfit outfitblogger modeblogger fashionblog germany dusseldorf berlin ricarda schernus catsanddogsblog 4
white knit marrakesh selman marrakech hermes oran sandals valentino rockstud spike bag breuninger levi's cut-off denim shorts gucci sunglasses ootd outfit outfitblogger modeblogger fashionblog germany dusseldorf berlin ricarda schernus catsanddogsblog 3
white knit marrakesh selman marrakech hermes oran sandals valentino rockstud spike bag breuninger levi's cut-off denim shorts gucci sunglasses ootd outfit outfitblogger modeblogger fashionblog germany dusseldorf berlin ricarda schernus catsanddogsblog 2
white knit marrakesh selman marrakech hermes oran sandals valentino rockstud spike bag breuninger levi's cut-off denim shorts gucci sunglasses ootd outfit outfitblogger modeblogger fashionblog germany dusseldorf berlin ricarda schernus catsanddogsblog 1

*Samples

Fotografie: Max Bechmann

newsaparator2

FOLLOW CATS & DOGS: [BLOGLOVIN‘] [FACEBOOK] [INSTAGRAM]
[:]