[:en]Advent-Decor done differently: mini bouquets with candles[:de]Adventsdeko mal anders: Mini-Bouquets mit Kerzen[:]

[:en]diptyque advent christmas decor white flowers floral decor floristik gesteck winter home and living interior design flowerdesign bloom cats & dogs lifestyle beauty fashion blogger modeblog fashionblog hund und katze ricarda schernus max bechman fotograf 1

It doesn’t necessarily have to be fir tree…

My sweeties, to be quite honest, thanks to all our travelling in the past months, I’m really not in Christmas mood right now. I’d rather chill by a pool, gin and tonic in hand, and enjoy the warmth of the sun than to drink mulled wine, talk through snowed-in streets and watch all the lights on the Christmas trees. It’s nice and all, but I’m just not feeling it this year.

And still, I’m trying to deal with these short and dark days and to make the waiting for spring and the next travel a little bit more bearable: by using scented candles.

And even though this article might look like it’s sponsored by Diptyque*, it actually isn’t. Max and I simply love this traditional French brand very much (and are, indeed, very happy to receive a sample candle from time to time) and always keep the empty candle glasses to use them for something completely different.

So this year for the Christmas season, I’m ditching the fir tree and simply created some beautiful floral bouquets. Together with the scented candles, this gives a lovely warm feeling around the loft and this is completely enough decoration for us. Minimalist and beautiful, just the way we like it! We’ll leave the Christmas decor overload to other people.

How do you like our not so typical advent decor? And are you in Christmas-mood already? Do let us know in the comments!

diptyque advent christmas decor white flowers floral decor floristik gesteck winter home and living interior design flowerdesign bloom cats & dogs lifestyle beauty fashion blogger modeblog fashionblog hund und katze ricarda schernus max bechman fotograf 5
diptyque advent christmas decor white flowers floral decor floristik gesteck winter home and living interior design flowerdesign bloom cats & dogs lifestyle beauty fashion blogger modeblog fashionblog hund und katze ricarda schernus max bechman fotograf 4
diptyque advent christmas decor white flowers floral decor floristik gesteck winter home and living interior design flowerdesign bloom cats & dogs lifestyle beauty fashion blogger modeblog fashionblog hund und katze ricarda schernus max bechman fotograf 3
diptyque advent christmas decor white flowers floral decor floristik gesteck winter home and living interior design flowerdesign bloom cats & dogs lifestyle beauty fashion blogger modeblog fashionblog hund und katze ricarda schernus max bechman fotograf 2
diptyque advent christmas decor white flowers floral decor floristik gesteck winter home and living interior design flowerdesign bloom cats & dogs lifestyle beauty fashion blogger modeblog fashionblog hund und katze ricarda schernus max bechman fotograf 6

*Samples

Photography: Max Bechmann

newsaparator2

FOLLOW CATS & DOGS: [BLOGLOVIN‘] [FACEBOOK] [INSTAGRAM]
[:de]diptyque advent christmas decor white flowers floral decor floristik gesteck winter home and living interior design flowerdesign bloom cats & dogs lifestyle beauty fashion blogger modeblog fashionblog hund und katze ricarda schernus max bechman fotograf 1

Es muss schließlich nicht immer Tanne sein…

Ihr Lieben, ich muss zugeben, durch unsere letzten Reisen bin ich aktuell überhaupt nicht in wonniger Weihnachtsstimmung. Ich träume eher von sanften Sonnenstrahlen und Gin and Tonics am Pool, als von Glitzerlichtern, Glühwein und glanzvoll dekorierten Tannenwipfeln.

Und trotzdem versuche ich, jetzt, wo wir wieder zu Hause sind, dem ständigen Dunkel dieser kurzen Tage irgendwie entgegenzuwirken und was hilft da besser, als duftende Kerzen?

Richtig! Und auch, wenn dieser Post so aussieht, als wäre er von Diptyque* gesponsort, das ist er nicht. Max und ich lieben die Kerzen dieser französischen Traditionsmarke einfach so sehr (und sind sehr dankbar und froh, dass wir hin und wieder eine Samplekerze bekommen), dass wir die leeren Kerzengläser nicht einfach so entsorgen können, sondern aufheben und für weitere Anlässe nur zu gern zweckentfremden.

Und da ich zwecks fehlender Weihnachtsstimmung schlichtweg frühlingshaft anmutende Ranunkeln und weihnachtlich-traditionelle Mistelzweige der klassischen Tannendeko vorgezogen habe, erinnert unsere Fensterbank aktuell am ehesten an eine Hochzeitstafel. Doch durch die brennenden Duftkerzen (vor allem durch „Feu de Bois“, die wie Kaminfeuer riecht) wirkt das Ganze dann doch irgendwie stimmungsvoll adventszeitlich. Jedenfalls gefällt es uns genau so einfach total gut.

Wie gefällt euch meine nicht so typische Adventsdeko mit Duftkerzen und Blüten? Und wie sieht es bei euch aktuell mit der Weihnachtsstimmung so aus? Ich freue mich auf eure Kommentare!

diptyque advent christmas decor white flowers floral decor floristik gesteck winter home and living interior design flowerdesign bloom cats & dogs lifestyle beauty fashion blogger modeblog fashionblog hund und katze ricarda schernus max bechman fotograf 5
diptyque advent christmas decor white flowers floral decor floristik gesteck winter home and living interior design flowerdesign bloom cats & dogs lifestyle beauty fashion blogger modeblog fashionblog hund und katze ricarda schernus max bechman fotograf 4
diptyque advent christmas decor white flowers floral decor floristik gesteck winter home and living interior design flowerdesign bloom cats & dogs lifestyle beauty fashion blogger modeblog fashionblog hund und katze ricarda schernus max bechman fotograf 3
diptyque advent christmas decor white flowers floral decor floristik gesteck winter home and living interior design flowerdesign bloom cats & dogs lifestyle beauty fashion blogger modeblog fashionblog hund und katze ricarda schernus max bechman fotograf 2
diptyque advent christmas decor white flowers floral decor floristik gesteck winter home and living interior design flowerdesign bloom cats & dogs lifestyle beauty fashion blogger modeblog fashionblog hund und katze ricarda schernus max bechman fotograf 6

*Samples

Fotografie: Max Bechmann

newsaparator2

FOLLOW CATS & DOGS: [BLOGLOVIN‘] [FACEBOOK] [INSTAGRAM]
[:]

5 Comments

5 Comments on [:en]Advent-Decor done differently: mini bouquets with candles[:de]Adventsdeko mal anders: Mini-Bouquets mit Kerzen[:]

  1. Liebe was ist
    12/04/2017 at 8:25 am (3 Jahren ago)

    haha, ja den kann ich natürlich nur zustimmen ;)
    dieses Jahr gibt’s auch bei mir keine Tanne. die Idee mit den Diptique-Kerzen ist auch super schön!
    da hat man vl jeden Adventssonntag einen anderen Duft, auf den man sich freuen kann :)

    hab einen schönen Start in die Woche,
    ❤ Tina von http://www.liebewasist.com

  2. Shadownlight
    12/04/2017 at 3:42 pm (3 Jahren ago)

    Das sieht ja gemütlich aus. Ich mag Kerzen sowieso sehr gern!
    Hab einen guten Start in die Woche.
    Liebe Grüße!

  3. Saskia
    12/04/2017 at 6:57 pm (3 Jahren ago)

    Sieht richtig hübsch aus!

  4. Leni
    12/05/2017 at 9:57 pm (3 Jahren ago)

    Gefällt mir auch richtig gut! <3 Sieht total schön und stimmungsvoll aus.
    Es muss ja nicht immer ein Adventskranz sein. <3
    Ich setze dieses Jahr auch auf viel Kerzenlicht und Lichterkette. :)
    Ganz liebe Grüße, Leni
    http://www.theblondejourney.com/