#Manifesto by YSL

leblog690

“Daring is an art…” The new manifest for femininity? Well, actress Jessica Chastain, the campaign’s dazzling face, surely thinks so. And yes, I’ve always believed that daring is winning, so it’s old news to me. What’s been new to me as well is the amazing new perfume by Yves Saint Laurent which quite suitably is called Manifesto.
A bouquet of jasmine punctuated by green notes and a bold trail combining wood, vanilla and tonka beans are the signature of this Yves Saint Laurent: Manifesto scent.
Sounds crazy? Weird? Wonderful? Well, definitely worth a try, don’t you think? And this is why I’ll give three of you guys the chance to win yourself an incedible 90ml bottle of Manifesto!

All you have to do? Well, try to formulate YOUR MANIFESTO FOR FEMININITY in a comment below and don’t forget to leave your e-mail address! The competition ends on November 22nd, so be quick! Good luck, the best answers will win a bottle worth €90 of YSL Manifesto perfume.

“Etwas zu wagen ist eine Kunst…” Das soll das neue Manifest der Weiblichkeit sein? Nun ja, das Kampagnengesicht, Schauspielerin Jessica Chastain, ist anscheinend der Ansicht und auch ich halte ja schon immer an dem Spruch “wer nicht wagt, der nicht gewinnt” fest, das ist also nichts Neues für mich. Was jedoch auch für mich relativ neu ist, das ist der aktuelle Duft von Yves Saint Laurent, der sich nun passenderweise Manifesto nennt.
Ein Bouquet von Jasmin punktiert von grünen Noten und einer starken Spur herben Holzes, süßer Vanille und Tonkabohnen bilden die Signatur des Duftes Manifesto von Yves Saint Laurent.
Klingt verrückt? Seltsam? Wundervoll? Jedenfalls ist es der Duft Wert, einmal ausprobiert zu werden, oder was meint ihr? Aus diesem Grund möchte ich drei Lesern die Chance geben, einen riesigen 90ml Flakon von Manifesto zu erhalten!

Was ihr dafür tun müsst? Nun, formuliert mir einfach einmal in einem Kommentar EUER MANIFESTO DER WEIBLICHKEIT und vergesst dabei nicht, auch eure E-Mail Adresse zu hinterlassen! Das Gewinnspiel endet schon am 22. November, beeilt euch also besser! Viel Glück, die besten Antworten gewinnen eine Flasche 90€ teuren Manifesto Parfüms von YSL.

leblog688
leblog687
leblog689
leblog686
leblog692
leblog685
leblog691
leblog693

[Merci à Yves Saint Laurent et à YKONE]

36 Comments

36 Comments on #Manifesto by YSL

  1. Loui Sa
    Sunday November 18th, 2012 at 03:47 PM (4 years ago)

    EUER MANIFESTO DER WEIBLICHKEIT
    Ich würde mich sehr über den Gewinn freuen!
    E-Mail: louisa.christina.lisa@gmx.de
    LG, Louisa!

  2. yeoh jayvene
    Sunday November 18th, 2012 at 04:17 PM (4 years ago)

    email : jayveneyeoh@Hotmail.com

    to me being femininity is show the world how confident and beautiful you are,and so for the masculine,every female desire the strongest the femininity the better,but sometimes,this strength makes them out of comfort zone and not be able to be themselves,so with this amazing fragrance MANIFESTO,the femininity of every women will naturally increase,and always smell good!

  3. zeynep
    Sunday November 18th, 2012 at 04:19 PM (4 years ago)

    MEIN MANIFESTO DER WEIBLICHKEIT: Ein Weg zu finden, sich selbst zu lieben.

  4. this girl
    Sunday November 18th, 2012 at 04:26 PM (4 years ago)

    Meiner Meinung nach besteht das Manifest der Weiblichkeit definitiv aus der Emanzipation der Frau. Denn dadurch konnten und durften wir uns so entwickeln, wie wir nun sind. Obwohl wir immer mehr Macht bekommen und sie auch zu schätzen und zu nutzen wissen, haben wir nicht vergessen, dass wir eine weibliche Seite haben. Eine Seite, die uns allen viel Wert sein sollte. Denn als Frau verkörpern wir die Schönheit der Natur, wir dürfen uns in die Person verwandeln, die wir sein wollen. Ob romantisch, verspielt, rockig oder einfach nur verrückt. Es gibt niemand, der uns vorschreibt, wir wir leben sollen, denn wir dürfen frei entscheiden. Und obwohl kein Mann uns in unserer Entscheidung beschränkt, lieben wir es, den weiblichen Part zu spielen. Denn wir wissen, was gut ist, auch wenn wir die Möglichkeit haben, eine höhere Person einzunehmen. Obschon wir die Möglichkeit haben, die Emanzipation vollkommen auszuschöpfen, haben wir alle noch immer unsere Vorlieben für die altmodische Romantik, in der der Mann die starke, beschützerische Rolle spielt.
    Ich weiß nicht, ob man das versteht, was ich hier gerade schreibe. Ich finde es schwer, das in klare Worte zu fassen. Es ist die Erkenntnis, dass wir, das weibliche Wesen, noch immer an der Tradition festhalten, dass Männer den ersten Schritt machen sollten, obwohl man als emanzipierte Frau ebenfalls das “Recht” hat, diesen zu tun.

    Liebe Grüße und ich hoffe, ich habe dich nicht mit dem Text verwirrt :-D

    Mia
    van.hailey[at]yahoo.de

  5. Sophie&June
    Sunday November 18th, 2012 at 05:33 PM (4 years ago)

    Manifest der Weiblichkeit: Lebe wozu du bestimmt bist!
    Also lebe dein Leben. Tu das was du willst und nicht das, was andere von dir wollen. Sei du selbst.
    Mail: starcatcher.julia(at)gmx.net

  6. Fashionvictress
    Sunday November 18th, 2012 at 05:41 PM (4 years ago)

    Mein Manifesto der Weiblichkeit: Jede Frau ist auf ihre Weise schön, deshalb sei so, wie du bist, nicht, wie andere dich gerne hätten.

    E-Mail: conny (at) fashionvictress.com

    PS: Das Parfum ist zauberhaft, ich hatte es letztens bei Douglas ausprobiert. Normalerweise bevorzuge ich frische vor süßen Düften, aber dieses hat mich absolut in seinen Bann gezogen!

  7. M.
    Sunday November 18th, 2012 at 06:04 PM (4 years ago)

    Mein Manifesto der Weiblichkeit?!
    Sich und seinen Körper so zu lieben das man ganz ohne Worte, und nur durch seine innere Schöheit die Menschen so verzaubern kann, das sie sich nicht nur in ihr äußeres, sondern vorallem in ihr inneres und ihren Karakter verlieben.
    Denn wer von innen schön ist, ist von außen erst recht Wunderschön und Wundervoll♥
    Und das macht für mich Weiblichkeit einer Frau aus!

    full-of-inspiration@hotmail.de

  8. Julietta
    Sunday November 18th, 2012 at 06:44 PM (4 years ago)

    schönes gewinnspiel mal wieder :)

    Gibt es schon einen gewinner der michael kors uhr ?

  9. STELLAMODELS
    Sunday November 18th, 2012 at 06:53 PM (4 years ago)

    Cpfluegl@gmail.com

    Manifesto der Weiblichkeit: Natūrlichkeit, Eleganz und Ausstrahlung

  10. Libra
    Sunday November 18th, 2012 at 07:06 PM (4 years ago)

    Mein Manifest der Weiblichkeit ist irgendwie langweilig.
    “So leben wie man will. Ohne Einschränkungen, ohne Zwänge. Sich frei zu entfalten, auszuprobieren, zu genießen.”

    Libra
    allaboutlibra@live.de

  11. PinkChocolate
    Sunday November 18th, 2012 at 08:42 PM (4 years ago)

    Mein Manifesto der Weiblichkeit: Sei nicht irgendeine billige Version von jemand anderen, sondern sei Erstklassig du selbst, akzeptiere dich selbst und strahle es nach aus, damit du mit deiner inneren Schönheit andere ansteckst :)

    L.Leithaus@googlemail.com

  12. Rebecca Dedy
    Sunday November 18th, 2012 at 09:12 PM (4 years ago)

    Meine persönliche Ansicht: Feminin sein! Hin und wieder mal Kleider tragen. Sich pflegen und einparfümieren (ja, ich finde das sehr feminin!). Auf Ghettoslang verzichten. Sich seinem Wert bewusst sein. Sich nicht sinnlos schlagen. Aber das wichtigste, finde ich, ist: Warmherzig, emotional und fürsorglich sein, denn mit diesen Adjektiven verbindet man schon seit Anbeginn der Zeit die Frau, und das ist schön und wahr. Doch Moment! Es gibt noch etwas, was eine Frau ist: Stark. Wir müssen uns doch nur die Strapazen einer Geburt anschauen, um das zu wissen. Eine Frau hält außerdem eine ganze Familie zusammen und kümmert sich um alle. Und eine Frau kann die Welt regieren, oder zumindest ein Land, und das ziemlich gut. Mittlerweile haben viele Frauen dieser Welt Ahnung in Sachen Selbstverteidigung und Kampfsport, was meiner Meinung nach nicht “unfeminin” sein muss. Wir brauchen keinen Mann, um uns zu beschützen. Falls das trotzdem einer macht, ist das aber schön.

  13. Louise
    Sunday November 18th, 2012 at 09:19 PM (4 years ago)

    There’s no limit to femininity. It’s a demonstration of purety and beauty. You can see a woman’s femininity but you can also feel it, and this perfume makes you able to smell it. In my opinion, femininity is what makes you feel gorgeous.

    louise.bdg@gmail.com

  14. Annika
    Sunday November 18th, 2012 at 09:22 PM (4 years ago)

    „Ihre Kleider sollen so eng anliegen, daß man sieht, Sie sind eine Frau, und so lose, daß man sieht, Sie sind eine Dame.“
    Sich selbst mit allen Ecken und Kanten lieben und zeigen ist für mich mein Manifesto der Weiblichkeit. Ich glaube in jeder Frau steckt eine “Dame”, die es zu betonen gilt.
    Ich hoffe ich kann das in Zukunft mit YSL tun :)

    Annikasblog@web.de
    http://shelovescreativity.blogspot.de/

  15. Sabča
    Sunday November 18th, 2012 at 09:32 PM (4 years ago)

    Manifest der Weiblichkeit ist eine Frau mit Scharm, Charisma und Inteligenz. Wenn sie in eine Raum eintrit, zielen alle Augen an sie. Sie ist zufrieden mit sich selbs und ihre Freude strahlt um sie. Sie hat auch ein Sinn für Humor. Jede Frau hat das in sich, und früher oder später wird jede Frau das entdecken.

    Skodova.Sabca@seznam.cz

  16. Maria Morri
    Monday November 19th, 2012 at 03:05 AM (4 years ago)

    My manifesto is to be bold no matter what anyone says or does! We must always follow our hearts no matter where it leads us. We must never let anyone tell us “you can’t”. And yet we can be fragile and beautiful, like bamboo in the wind.

  17. Nicole
    Monday November 19th, 2012 at 07:46 AM (4 years ago)

    Mein Manifesto der Weiblichkeit:
    Eleganz,Weiblichkeit und das richtige Maß an Verführung ;-)

    miss.truth[at]web.de

  18. Julia
    Monday November 19th, 2012 at 12:31 PM (4 years ago)

    Look like a girl
    Act like a lady
    Think like a man
    Work like a boss.

    chandeenjulia(at)gmail.com

  19. Natadi
    Monday November 19th, 2012 at 03:25 PM (4 years ago)

    Mein Manifesto der Weiblichkeit: Liebe dich selbst & sei im reinen mit dir, denn du strahlst nur das aus was du bist!

    Mail: dill.natalie@yahoo.de

    Liebe Grüße
    Natadi

  20. Monika Yola
    Monday November 19th, 2012 at 03:38 PM (4 years ago)

    I am LOVING your competitions, hence they are challenging and you ask for creativity! Starting to work on something right away… <3 :)

  21. Henni.hunts.the.light
    Monday November 19th, 2012 at 06:03 PM (4 years ago)

    Mein Manfiesto der Weiblichkeit: Das beste Accessoir ist immer dein Lächeln! (und ein toller Duft! ;)) Klingt kitschig, aber macht tatsächlich vieles besser :-)

    henrike.teitge@gmail.com

  22. Bethany
    Monday November 19th, 2012 at 09:14 PM (4 years ago)

    I don’t believe femininity is anything but visual, but I do think that it’s somewhat like when you’re wearing a cute outfit, and you feel good all day because you know you look good. hehe :)

    bethanym90@gmail.com

  23. m.
    Monday November 19th, 2012 at 09:24 PM (4 years ago)

    Mein Manifest der Weiblichkeit? Ausstrahlung und Stil! Nichts gibt einem mehr Sicherheit und Wohlfühlegefühl :)

    maria.schwarzberg@googlemail.com

  24. Ananda Rock
    Tuesday November 20th, 2012 at 11:00 PM (4 years ago)

    I think The new manifest for femininity is “the ability to be independent and in control of your own life”
    GFC, FB and Bloglovin: Ananda Rock
    ananda7310(a)gmail.com
    Thanks

  25. j.
    Wednesday November 21st, 2012 at 05:58 PM (4 years ago)

    Und hier kommt mein Manifest:
    Weiblichkeit zeichnet sich durch Warmherzigkeit, Zielstrebigkeit, innere Gelassenheit, ein wenig Selbstironie und das Wissen, wer man ist und was man will, aus.
    So lebe ich zufriedener. :)
    Meine Email: love (dot) disappears (at) yahoo (dot) de
    Liebste Grüße, Jasmin

  26. Uni
    Wednesday November 21st, 2012 at 06:45 PM (4 years ago)

    Also mein Manifest der Weiblichkeit besteht darin, dass wir dank der Emanzipaion in der Lage sind, so zu leben, wie wir wollen (leider natürlich nicht in allen Ländern, aber zumindest in sehr vielen…).
    Wir können unserer Weiblichkeit freien Lauf lassen, wir können ein Kumpel-Typ sein, können mit großer Leidenschaft Fußball spielen oder Männer verführen. Frauen sind soo unglaublich vielseitig und das ist auch ganz wichtig! Das soll natürlich nicht heißen, dass Männer langweilig und einfältig sind… Aber ich finde, wir Frauen können uns oft viel mehr verwandeln und uns von -zigtausend verschiedenen Seiten zeigen… Ich finde, diese Vielfältigkeit und vor allem die Möglichkeit, sie unbeschwert auszuleben, ist ein großer Bestandteil des Manifests der Weiblichkeit. :)

    Liebe Grüße,
    Uni (undinegaug@gmail.com)

  27. Melanie
    Thursday November 22nd, 2012 at 02:16 PM (4 years ago)

    OMG ! This series of pictures is awesome :D

    Love, Melanie ~ http://www.mlncrd.com

  28. Antonia:)
    Thursday November 22nd, 2012 at 08:35 PM (4 years ago)

    Ich habe in der ‘Glamour’ vom Dezember die Duftrobe gefunden und finde den Duft fantastisch.

    Mein Manifesto der Weiblichkeit ist:
    Eine Frau sollte unabhängig und mit sich selbst zufrieden sein. Die Klamotten tragen die sie möchte, sich so schminken wie sie möchte, den Duft tragen den sie möchte und dass alles nicht für jemand anderen sondern für sich selbst. Frau sollte sich von nichts und niemandem unterkriegen lassen und immer zu dem stehen was sie denkt. Nicht dass man sich nicht auch mal für jemanden anderen schön machen sollte, doch meiner Meinung nach ist das Wichtigste die Selbstakzeptanz. Denn so wie frau sich fühlt so sehen auch die anderen sie meist. Wenn sie mit sich selbst zufrieden ist dann strahlt sie dass auch aus. So kann sie auch entscheiden wie die anderen sie sehen sollen (süß, geheimnisvoll, rockig..)

    Liebe Grüße:)
    a.wegs@web.de

  29. easii
    Thursday November 22nd, 2012 at 09:00 PM (4 years ago)

    Mein manifest der Weiblichkeit? Hm, das erste mal mache ich mir gedanken darüber,…
    Ne Mischung aus Weichheit und Härte,..
    wenn man Loslassen kann, aber auch das ruder in die Hand nimmt, wenn man es für nötig hält.
    Wenn man jemanden verführen kann durch seine Ausstrahlung, seine Natürlichkeit, durch den Stil und die Persönlichkeit.
    Ein großes Mass an innerer Stärke und Ein Bewusstsein von dem was man will,.. all das zeichnet Weiblichkeit aus.
    völlig zusammenhangslos ich weis,.. ich werd mich mit dem Thema weiter beschäftigen. danke für die anregung!

    liebe grüße isabel
    isabel.marko@online.de

  30. lydia lucia
    Thursday November 22nd, 2012 at 11:28 PM (4 years ago)

    ich bin einfach 27 minuten zu spät dran. aber der nächste tag fängt für mich erst an, wenn ich geschlafen habe. vielleicht drückst du ja noch ein auge zu ;)
    ein tolles parfüm, das gut zu meinen anderen passen würde!
    info [at] lydialucia.de

  31. Bella Mosqueda
    Saturday November 24th, 2012 at 03:19 AM (4 years ago)

    confidence and beauty symbolize women. you think of men as the hard exterior and women as the soft center. women, though, are as strong as men and sometimes even stronger. women are simply amazing and so is feminism.

    hope i win xx
    izabellamosqueda[at]hotmail.com