VILA Outfit in Berlin & 10 Mal Typisch für Ü30

outfit vila berlin fashion week winter 2018 january minimalism ss18 springfashion spring styles new outfit stripes plissee wide pants retro chic seventies 70s bangs brunette parisienne scandi design catsanddogsblog ricarda schernus modeblog düsseldorf 6


Trends fürs Frühjahr 2018, mein Lieblingsoutfit in Berlin und 10 x typisch Ü30

Ihr Lieben, heute möchte ich euch noch einen Outfitpost aus der letzten Woche zeigen. Dieses Lieblingsoutfit von VILA* habe ich während der Fashion Week getragen und ich muss sagen: weite Hosen sind voll mein Ding momentan! Die Hose fällt so unfassbar schön und schwer, ohne zu beschweren. Die Plisséebluse mit sportlichen, 70s anmutenden Streifen und Trompetenärmeln passt meiner Meinung nach perfekt dazu und zaubert im Gesamtbild einen lässigen Chic, den ich ganz wunderbar finde.

Plissée wird uns, da bin ich mir sicher, auch im kommenden Frühjahr erhalten bleiben, genau so wie das beliebte Streifenmuster. Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie viele neue Streifenkleider- und Shirts ich mir schon für den Frühling zugelegt und wieder rausgekramt habe. Neben Punkten mein absolutes Lieblingsmuster, soviel ist klar! Für mich ist außerdem klar, dass ich lockere Silouhetten immer mehr den engen Skinny-Jeans vorziehen werde. Damit fühlt man sich doch auch einfach wohler, oder? Und weil ich diese neue Bequemlichkeit auch ein wenig auf mein Alter schiebe, habe ich mir mal 10 typische Beispiele dafür rausgesucht, dass man mit über 30 doch plötzlich ein bisschen anders tickt…

1. man ist sehr froh, wenn man mal jünger als 25 geschätzt wird
2. man steht runzelnd vor dem Spiegel und fragt sich, ob die Zornesfalte an der Stirn neuerdings bleibt
3. der Weinkonsum steigt reziprok zur abnehmenden Bereitschaft, bei schlechtem Wetter vor die Tür zu gehen
4. man liegt viel lieber mit dem Liebsten auf der Couch, als mit Freunden feiern zu gehen
5. man abonniert nach langem Abwägen endlich die ZEIT
6. die Menge frischen Gemüses in der Küche steigt stetig, während der Fertigpizzakonsum deutlich abnimmt
7. man unternimmt gemeinsame Pärchen-Sonntagsnachmittagsspaziergänge durch den Park
8. man bucht Pauschalurlaub – mit All Inclusive!
9. man philosophiert nun sehr viel öfter über Krankheiten und Anti-Aging Produkte für die Haut
10. man erträgt Berlin endgültig nicht mehr

Ich hoffe, diese Liste konnte euch ein wenig aufheitern, mich belustigt sie jedenfalls ziemlich, auch wenn sie (leider) wirklich wahr ist!

Wie gefällt euch mein Outfit und was sind eure absoluten Trends für Frühling/Sommer 2018? Ich bin gespannt auf eure Kommentare!

outfit vila berlin fashion week winter 2018 january minimalism ss18 springfashion spring styles new outfit stripes plissee wide pants retro chic seventies 70s bangs brunette parisienne scandi design catsanddogsblog ricarda schernus modeblog düsseldorf 5
outfit vila berlin fashion week winter 2018 january minimalism ss18 springfashion spring styles new outfit stripes plissee wide pants retro chic seventies 70s bangs brunette parisienne scandi design catsanddogsblog ricarda schernus modeblog düsseldorf 4
outfit vila berlin fashion week winter 2018 january minimalism ss18 springfashion spring styles new outfit stripes plissee wide pants retro chic seventies 70s bangs brunette parisienne scandi design catsanddogsblog ricarda schernus modeblog düsseldorf 3
outfit vila berlin fashion week winter 2018 january minimalism ss18 springfashion spring styles new outfit stripes plissee wide pants retro chic seventies 70s bangs brunette parisienne scandi design catsanddogsblog ricarda schernus modeblog düsseldorf 2
outfit vila berlin fashion week winter 2018 january minimalism ss18 springfashion spring styles new outfit stripes plissee wide pants retro chic seventies 70s bangs brunette parisienne scandi design catsanddogsblog ricarda schernus modeblog düsseldorf 1

*Werbung: dieser Beitrag wird von VILA unterstützt.

Fotografie: Max Bechmann

newsaparator2

FOLLOW CATS & DOGS: [BLOGLOVIN‘] [FACEBOOK] [INSTAGRAM]

12 Comments

12 Comments on VILA Outfit in Berlin & 10 Mal Typisch für Ü30

  1. L❤ebe was ist
    Donnerstag, der 25. Januar 2018 at 10:51 (4 Wochen ago)

    ein witziger Beitrag meine Liebe! in deinen Ü30-Facts erkenne ich mich doch tatsächlich direkt wieder … aber oh wehe, bald sind es bei mir schon 31 Jahre auf der Brust ;)

    deinen Look finde ich auch ganz wundervolle! der Kontrast von Plissée und weiter Hose ist einfach so genial!
    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von http://www.liebewasist.com

    Antworten
  2. Melanie
    Donnerstag, der 25. Januar 2018 at 15:07 (4 Wochen ago)

    Ein toller Post! Einige Fakten treffen auch auf mich zu!

    Dein Look gefällt mir. Ich habe eine Marlene Hose, die ich total gerne trage .-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / http://www.goldzeitblog.de

    Antworten
  3. Shadownlight
    Donnerstag, der 25. Januar 2018 at 16:31 (4 Wochen ago)

    Dann warte mal ab bis du über 40 bist :P.
    Liebe Grüße!

    Antworten
  4. Kathi
    Donnerstag, der 25. Januar 2018 at 17:14 (4 Wochen ago)

    Ein sehr cooler Look und bei den meisten Sachen stimme ich dir als Ü30 auch auf jeden Fall zu, nur das mit den Pauschalurlauben passt gar nicht zu meiner Liste :D Früher noch mit Anfang 20 das komplette Pauschalangebot genommen, so bin ich jetzt das absolute Gegenteil und es muss alles super individuell zusammengeschneidert sein ;)
    Aber das mit dem Wein unterstreiche ich sofort, gerade bei diesem schrecklichen Wetter. Perfekt, dass ihr in Marrakech seid ;)
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

    Antworten
  5. Saskia
    Freitag, der 26. Januar 2018 at 05:21 (4 Wochen ago)

    Ein wundervolles Outfit, meine Liebe. Deine Ü30-Sätze treffen den Nagel auf dem Punkt :)

    Antworten
  6. Rena
    Freitag, der 26. Januar 2018 at 13:48 (4 Wochen ago)

    Ich finde Deinen Look einfach mega … und gut beobachtet, wie es ist, wenn man über 30 ist :)
    xx Rena
    PS: Danke für Deine lieben Worte auf meinem Blog. Hast Du vielleicht Lust auf gegenseitiges Folgen?
    http://www.dressedwithsoul.com

    Antworten
  7. Franziska Nazarenus
    Sonntag, der 28. Januar 2018 at 16:29 (4 Wochen ago)

    Danke für den lustigen Beitrag. Hat mich zum Schmunzeln gebracht.
    xx Franzi

    Antworten
  8. Sarah-Allegra
    Montag, der 29. Januar 2018 at 07:37 (4 Wochen ago)

    Dein Post hat dafür gesorgt, dass ich gleich mal lachend in die neue Woche starte! Deine Ü30 Fakten sind einfach zu süß! Und ich erkenn mich darin echt wieder, ich werde am Freitag nämlich auch 30 :) Dein Outfit ist mal wieder absolut genial, ich liebe diese 70s Vibes!

    Starte gut in die neue Woche, liebst Sarah-Allegra
    http://www.fashionequalsscience.com/

    Antworten
  9. Neele
    Mittwoch, der 31. Januar 2018 at 17:44 (3 Wochen ago)

    Ich bin in ALLEN Punkten deiner Meinung :) ;) Und mir fällt noch sooo viel ein… Sonntägliche Wanderungen zum Beispiel, oder die Angst feiern zu gehen, weil man am nächsten Tag noch so viel vor hat / das Wochenende so kurz ist, oder die ersten Rückenschmerzen und Verspannungen oder, oder, oder ;)

    Liebste Grüße Neele von https://justafewthings.de

    Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *






Comment *