Auf der Gallery in Düsseldorf – Tag 1

gallery düsseldorf messe trade fair igedo compandy gallerydus17 dusseldorf minimal black white style fashion avant garde order impressions industrial style areal böhler cats & dogs fashionblog modeblogger ricarda schernus photography 12

Meine Erlebnisse und Erkenntnisse am ersten Tag der Modemesse…

Meine Lieben, ihr wisst ja bestimmt, dass ich seit nunmehr einem ganzen Jahr in Düsseldorf lebe, liebe und arbeite. Das war erst eine Umstellung, aber jetzt möchte ich diese tolle Stadt am Rhein wirklich nicht mehr missen. Und für mich als Modebloggerin ist es natürlich auch klasse, dass es hier auch einiges an Showrooms, Events und eben auch Messen gibt, wo sich das Fachpublikum tummelt.

Die Gallery-Messe* in Düsseldorf hatte mich dieses Mal jedenfalls eingeladen, mir die Ausssteller und die Location am vergangenen Wochenende ganz in Ruhe anzuschauen (es war mein erstes Mal auf dieser Messe), und ein wenig die Perlen unter den Designern und Marken herauszufinden. Nichts lieber als das, dachte ich mir, und so fuhren Max und ich am Samstag Mittag los und stürzten uns in Getümmel…

Nun ja, Getümmel ist das falsche Wort, denn es war wirklich richtig entspannt in der alten Schmiedehalle des Areal Böhler. Wir konnten in Ruhe mit allen Ausstellern reden, die wir spannend fanden, liefen herum und feierten die architektonische Konstruktion des Gebäudes. Ich bin aus dem Staunen kaum noch rausgekommen, so sehr faszinierte mich das Bauwerk.

Aber zurück zur Mode: Besonders bei der Sektion „Avantgarde“ hielten wir uns lange auf, entdeckten viele junge Labels, die zum ersten Mal auf der Gallery ausstellten und erkundeten ungewöhnliche Designs, sowie neuartige Varianten von klassischen Teilen, sei es im Bezug auf Textur, Schnitt oder Stofflichkeit. Wir führten lange, spannende Gespräche und knüpften zahllose neue Kontakte. Wenn also noch ein Blogger auf der Welt sich fragt, was er auf einer Messe zu suchen hat, dort sind schließlich sonst nur Einkäufer, die ihre Order machen wollen, so kann ich sagen: Auf der Gallery ist genug Platz und Zeit für beide Gruppen. Und ich hoffe, ich kann euch durch meine Bilder einen kleinen Eindruck davon vermitteln, wie die Gallery auf mich gewirkt hat.

Mein Fazit: die Gallery lohnt sich wirklich, wenn man sich die Zeit nimmt, um genau hinzuschauen. Denn dann entdeckt man wirklich faszinierende Mode und lernt die interessantesten neuen Menschen kennen! Übrigens könnt ihr auf dem Instagram-Account der Igedo Company noch ein paar tolle Impressionen von der Gallery entdecken, kleiner Tipp!

Wie gefallen euch meine Bilder und die Designs, die ich als besonders toll empfinde? Ist da auch was für euch dabei? Ich bin super gespannt zu hören, was euch am besten gefällt!

gallery düsseldorf messe trade fair igedo compandy gallerydus17 dusseldorf minimal black white style fashion avant garde order impressions industrial style areal böhler cats & dogs fashionblog modeblogger ricarda schernus photography 11
gallery düsseldorf messe trade fair igedo compandy gallerydus17 dusseldorf minimal black white style fashion avant garde order impressions industrial style areal böhler cats & dogs fashionblog modeblogger ricarda schernus photography 8
gallery düsseldorf messe trade fair igedo compandy gallerydus17 dusseldorf minimal black white style fashion avant garde order impressions industrial style areal böhler cats & dogs fashionblog modeblogger ricarda schernus photography 9
gallery düsseldorf messe trade fair igedo compandy gallerydus17 dusseldorf minimal black white style fashion avant garde order impressions industrial style areal böhler cats & dogs fashionblog modeblogger ricarda schernus photography 10
gallery düsseldorf messe trade fair igedo compandy gallerydus17 dusseldorf minimal black white style fashion avant garde order impressions industrial style areal böhler cats & dogs fashionblog modeblogger ricarda schernus photography 1
gallery düsseldorf messe trade fair igedo compandy gallerydus17 dusseldorf minimal black white style fashion avant garde order impressions industrial style areal böhler cats & dogs fashionblog modeblogger ricarda schernus photography 3
gallery düsseldorf messe trade fair igedo compandy gallerydus17 dusseldorf minimal black white style fashion avant garde order impressions industrial style areal böhler cats & dogs fashionblog modeblogger ricarda schernus photography 4
gallery düsseldorf messe trade fair igedo compandy gallerydus17 dusseldorf minimal black white style fashion avant garde order impressions industrial style areal böhler cats & dogs fashionblog modeblogger ricarda schernus photography 5
gallery düsseldorf messe trade fair igedo compandy gallerydus17 dusseldorf minimal black white style fashion avant garde order impressions industrial style areal böhler cats & dogs fashionblog modeblogger ricarda schernus photography 7
gallery düsseldorf messe trade fair igedo compandy gallerydus17 dusseldorf minimal black white style fashion avant garde order impressions industrial style areal böhler cats & dogs fashionblog modeblogger ricarda schernus photography 2

*In freundlicher Zusammenarbeit mit der Gallery Düsseldorf.

newsaparator2

FOLLOW CATS & DOGS: [BLOGLOVIN‘] [FACEBOOK] [TWITTER]

9 Comments

9 Comments on Auf der Gallery in Düsseldorf – Tag 1

  1. Luisa
    Dienstag, der 31. Januar 2017 at 23:04 (4 Jahren ago)

    Was für tolle Aufnahmen auch die ausgestellen Kleidungsstücke sagen mir sehr zu und das Gebäude an sich ist ja mal mega cool;)

    Liebe Grüße
    Luisa | http://sparklyinspiration.com

  2. Saskia
    Mittwoch, der 1. Februar 2017 at 05:08 (4 Jahren ago)

    Sehr schöne Aufnahmen. Die Location ist ja genial und die Sachen sehen auch ganz hübsch aus.

  3. Kathi
    Mittwoch, der 1. Februar 2017 at 09:49 (4 Jahren ago)

    Meine Liebe,
    das sind wunderschöne Aufnahmen… Die Architektur gefällt mir außerordentlich gut und auch dein Look *-*
    Die Bluse und der Cardigan sind wunderschön und beide Teile könnte ich mir sehr gut in meinem Kleiderschrank vorstellen ;)
    Hab einen schönen Tag.
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

  4. Tina
    Mittwoch, der 1. Februar 2017 at 13:20 (4 Jahren ago)

    Wow hört sich nach einem tollen Tag an und mir gefällt dein Outfit sooooo gut ♥
    Außerdem wollte ich dir schon die ganze Zeit sagen dass ich deine Bild-Collagen supergerne mag – wiirklich toll :)

    xxx
    Tina
    http://styleappetite.com

  5. Tatjana
    Mittwoch, der 1. Februar 2017 at 15:35 (4 Jahren ago)

    Wow so so tolle Fotos liebe Ricarda:-) ich war schon mal in Düsseldorf, aber hatte keine große Zeit, mir etwas anzuschauen…aber was du erlebt hast klingt mehr als spannend :-) dir einen schönen Tag lg Tatjana

  6. Mai
    Donnerstag, der 2. Februar 2017 at 11:48 (4 Jahren ago)

    Sehr schöne Eindrücke! Da bekommt man direkt Lust, die Messe mal zu besuchen.

    Liebste Grüße
    Mai von SPARKLEANDSAND.com